Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Wandsbeker GRÜNE wählen Katja Husen zur Direktkanidatin für die Bundestagswahl

Die Wahlkreis-Mitgliederversammlung der GRÜNEN in Wandsbek hat die 36-jährige Katja Husen einstimmig als Direktkandidatin für den Bundestagswahlkreis 22 (Hamburg-Wandsbek) gewählt. Die Diplom-Biologin Katja Husen ist als kaufmännische Zentrumsleiterin  zweier Zentren am Universitätsklinkum Hamburg-Eppendorf tätig. Politisch konnte Husen als Mitglied des Bundesvorstands sowie von 2004-2008 als Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft Akzente setzen. Derzeit ist sie als Mitglied des Landesvorstands der Hamburger GRÜNEN aktiv.

„Die Bundestagswahl 2013 ist für die Grünen Herausforderung und Chance. Es wird immer deutlicher, was für tiefe Gräben die schwarz-gelbe Bundesregierung in der Gesellschafts-, Umwelt- und Sozialpolitik hinterlässt. Es ist unser Ziel, diese Bundesregierung mit einem starken GRÜNEN Ergebnis abzulösen“, so Husen in ihrer Bewerbung.Der Kreisvorsitzende der Wandsbeker GRÜNEN, Dennis Paustian-Döscher, ergänzt: „Mit Katja Husen haben wir ein exzellentes Angebot an die Wandsbeker Wählerinnen und Wähler. Wir werden einen leidenschaftlichen und engagierten Wahlkampf führen und für das beste Ergebnis der GRÜNEN in Wandsbek kämpfen.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar


4 − vier =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell