Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Violinabend

Starviolinist, Prof. Dr. Michael GrubeDer Starviolinist Professor Dr. Michael GRUBE gilt als einer der bedeutenden Geiger der Gegenwart. Die Solokonzerte des in Ekuador lebenden Maestros bezauberten bereits das Publikum aller Kontinente. Allein die diesjährige Europa-Tournee führt den – wie ihn Musikexperten titulieren –  „Magier der Violine“ durch 16 Länder! 2003 wurde Michael Grube dank seiner empathischen Interpretationskunst, seiner inspirierten Virtuosität und seiner beneidenswerten Pianissimo-Kultur zum internationalen Musiker des Jahres in Großbritannien gewählt. Die Zuschauer erstaunt nach wie vor die nahtlose Verschmelzung, die sich zwischen dem Geigenvirtuosen und seiner kostbaren Violine – ein Meisterwerk des Niccoló Amati aus dem Jahre 1683 – bei jedem Auftritt anscheinend neu anbahnt. Die Fachpresse gab diesem Phänomen einen Namen: „Faszinierende geigerische Poesie“. In der kongenialen Klavierbegleitung des Pianisten Prof. Kevin Laplante (U.S.A./Dänemark) gestaltet Maestro GRUBE mit Werken u. a. von Mozart, Brahms, Sibelius und Sarasate einen exquisiten Konzertabend.

Das Konzert ist am 9. Oktober um 19.00 Uhr in der Parkresidenz Rahlstedt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige