Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke

VHS Ost vor Semesterbeginn – Rückblicke und Ausblicke

Kurz vor dem Start ins neue Semester zog die Leiterin der VHS Region Ost, Katja Krupke, Bilanz für das Jahr 2012 und das Frühjahrssemester 2013 und erläuterte einige Vorhaben für das kommende Semester.

Mit 1.246 durchgeführten Veranstaltungen und 14.247 Belegungen konnte das Jahr 2012 für die VHS Ost durchaus als erfolgreich verbucht werden. Und auch die Zahlen für das Frühjahrssemester 2013 können sich sehen lassen: bis 31.8. wurden 766 Veranstaltungen mit 9.100 Belegungen durchgeführt.

Im Herbst- und Wintersemester 2013/2014 werden mehr als 650 Veranstaltungen in den Bereichen Kunst und Kultur, Multimedia und Fotografie, Web und EDV, Kompetenzen für den Beruf, Gesellschaft und Politik, Fremdsprachen sowie Gesundheit und Umwelt angeboten und Katja Krupke freut sich mit ihrem Team auf das neue Semester und viele interessierte Teilnehmer/innen.

Das Regionalheft in der jetzt vorliegenden Form wird ab dem Frühjahrssemester 2014 nicht mehr geben, sondern es wird dann ein handliches Gesamtprogramm erscheinen, in dem alle Kurse der Hamburger Volkshochschule nach Stadtteilen sortiert zu finden sind. Das Ganze ist sehr übersichtlich geordnet und beschränkt sich eben nicht nur auf die Kurse in der eigenen Region. Das neue Programmheft wird 3x jährlich erscheinen und ist kostenfrei erhältlich.

Neben den bereits bestehenden Ferienkursen für Kinder und Jugendliche gibt es seit Schuljahresbeginn eine Kooperation zwischen der VHS und einer Wellingsbütteler Grundschule. Im Rahmen der Ganztagsbetreuung werden dort eine Kinder-Kunst-Werkstatt und eine Kinder-Natur-Werkstatt angeboten. Fester Bestandteil im Programm der VHS Ost sind weiterhin die Kinder- und Jugendmalschule im VHS-Haus Alstertal und die Töpferkurse für 11-14jährige Schüler/innen in Zusammenarbeit mit der Erich-Kästner-Ganztagsschule.

Im Ausblick auf das kommende Jahr stellte Katja Krupke auch schon den Titel für die Themenwoche im Sommer 2014 vor. Nach Schweden, Polen und England heißt es dann: „Sommer in …Frankreich!“ Mit Rücksicht auf Fußball-WM im kommenden Jahr, wird der Frankreich-Sommer an der VHS Ost bereits Anfang Juni starten. Und am ersten Wochenende im September 2014 wird es wieder eine VHS-Sommerwerkstatt geben, die in diesem Jahr mit insgesamt acht Werkstätten sehr erfolgreich das erste Mal durchgeführt wurde.

Weiterhin wird es im VHS-Zentrum Ost den KUNSTRAUM FARMSEN geben, sowohl mit Teilnehmerausstellungen als auch mit PräseUnbenannt-1ntationen talentierter Künstler/innen. Auch das Wandsbeker Sinfonieorchester gehört untrennbar zur Region Ost und ist am 1.9.2013 um 18 Uhr in der Vicelin-Kirche in Sasel mit dem Konzert „Perlen zweier Kontinente“ zu hören.

Zum Schluss noch eine Personalie: Seit April d. J. wird das Team der VHS Ost verstärkt von Antje Trutia in der neu geschaffenen Position des Programmmanagerin. Ab Herbst wird sie schrittweise die regionale Marketing- und Pressearbeit von Jutta Liedtke-Günzel übernehmen, die im Frühjahr nächsten Jahres in den Ruhestand geht. Foto: Antje Trutia

Hinterlassen Sie einen Kommentar


− 5 = drei

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell