Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

VHS Farmsen überreichte Scheck an Bürgerverein

 

Unbenannt-1

Nur lachende Gesichter: VHS-Regionalleiterin Katja Krupke überreicht Brigitte Friedrich vom Bürgerverein Farmsen-Berne einen Scheck über 500,00 € für den Farmsener Tisch (FaTi).

Das ist bereits das zweite Mal, dass die VHS Ost diese Einrichtung unterstützen konnte. Zu seiner Eröffnung im November 2012 gab es für den FaTi ebenfalls 500,00 € von der VHS Ost.

Und diese recht beachtliche Summe setzt sich aus kleinen und kleinsten Spenden zusammen, nämlich denen für den Bücherflohmarkt im VHS-Haus. So bleiben die Spenden der Teilnehmerinnen und Teilnehmer für die Bücher zum einem im Stadtteil und kommen einen sozialen Zweck zugute. Die VHS Ost bedankt sich bei allen „Bücherwürmern“ und nimmt weiterhin gerne gut erhaltene Bücher für den Flohmarkt entgegen.

Auf dem Foto von links nach rechts: Katja Krupke, Regionalleiterin VHS Ost, Dieter Flacke, Vorstandsvorsitzender des Hamburger Männerchors Adolphina, Brigitte Friedrich vom Bürgerverein Farmsen-Berne und Initiatorin des FaTi, Frau Heyer-Haack, Schriftführerin Bürgerverein Farmsen-Berne und ganz rechts Pastor Jürgen Wippermann von der Kirchengemeinde Farmsen-Berne, wo bislang die Lebensmittelspenden gelagert wurden. Im Hintergrund die beiden Container, in denen künftig die Lebensmittelspenden aufbewahrt werden

Hinterlassen Sie einen Kommentar


5 − vier =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell