Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

UPS Christmas Truck bringt Kinderaugen zum Leuchten

UPS Christmas TruckBereits zum sechsten mal in Folge unterstützen UPS Mitarbeiter den Weihnachtsmann. Im Rahmen der UPS Christmas Truck Aktion wird ehrenamtlich Spielzeug für lokale Einrichtungen für Kinder gesammelt. Ab sofort können Spielsachen für die Sammlung zwischen 11:00 und 17:30 Uhr bis zum 23.12.2014 beim UPS Container bei der Stadtwassermühle abgegeben werden. Als kleines Dankeschön verteilen die UPS Mitarbeiter Schokolade (solange der Vorrat reicht). Auch die UPS Zusteller sowie die Niederlassungen Hamburg Ost (Werner-Siemens-Straße 30) und Hamburg Nord (Ottensenerstraße 131) nehmen bis Weihnachten Spielsachen entgegen. Das in Hamburg gesammelte Spielzeug geht an die Toys Company.

UPS hilft dem Weihnachtsmann: In über 70 Städten und Gemeinden in Deutschland organisieren Mitarbeiter des Paketdienstes ehrenamtlich Spielzeugsammlungen, die lokalen Einrichtungen zu Gute kommen.

Für alle, die etwas spenden möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich an der Sammlung zu beteiligen. In einigen Städten parkt jeweils eines der typischen braunen UPS Zustellfahrzeuge an einem der Adventsamstage auf einem zentralen Platz und dient dort als Abgabestelle für Spielzeug, Spiele, Sportgeräte sowie Bücher (aus hygienischen Gründen keine Stofftiere). In anderen Städten nehmen die Zusteller während ihrer Tour Spenden entgegen. Insbesondere für Abholkunden von UPS ist dies eine gute Gelegenheit, im Haus Spielzeug zu sammeln und es bei der Paketabholung dem UPS Zusteller mitzugeben. Zudem besteht die Möglichkeit, Spielsachen bis Weihnachten im lokalen UPS Center abzugeben. Dies ist vor allem für diejenigen, die am Tag der Sammlung verhindert sind, eine gute Alternative.

UPS bringt anschließend das gesammelte Spielzeug zu einer lokalen Einrichtung für Kinder. Durch die Spielzeugspenden verwandeln sich die bekannten braunen Zustellfahrzeuge in einen Christmas Truck im Dienst der Kleinen. Bereits in den vergangenen fünf Jahren hat UPS in Deutschland erfolgreich Spielzeugsammel-aktionen organisiert.

„Gesellschaftliche Verantwortung ist für UPS mehr als nur einen Scheck auszufüllen. Unser Unternehmen und vor allem unsere Mitarbeiter scheuen beim Anpacken weder Zeit noch Mühen. Durch das ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeiter entstehen enge und langfristige Beziehungen zu sozialen Einrichtungen und Organisationen. Es gehört zur Philosophie von UPS, sich dort sozial zu engagieren, wo das Unternehmen ansässig ist“, so Frank Sportolari, Generalbevollmächtigter von UPS Deutschland.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige