Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Und das am Montagmorgen

 Es ist eine kleine Komödie, die an einem trüben Montagmorgen im November beginnt. Der Studienrat Georg Kessler beschließt, sich aus dem Pädagogendasein in Hamburg-Bergedorf zu verabschieden und die lustvollen Seiten des Lebens mit einer Maklersgattin zu genießen, die ihren geldgierigen Mann verlassen will. Eine Reihe von Leuten seines hanseatischen Umfeldes will das aus unterschiedlichen egoistischen Gründen rabiat verhindern. Satirische Seitenhiebe ließen sich bei der Inszenierung nicht vermeiden. Die Komödie nach Motiven von John B. Priestley wird aufgeführt von der Theatergruppe PLATZ FREI. Ein im Februar 2010 gegründetes Ensemble von ehemaligen Schülerinnen und Schülern des Faches Darstellendes Spiel unter der Leitung ihres jetzt pensionierten Spielleiters Winfried Siebert. Nach Federico García Lorcas Tragödie Bernarda Albas Haus ist dies die zweite Produktion des Ensembles.

Am 18. Januar um 20.00 Uhr im BIM – Bürgerhaus in Meiendorf.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


1 + acht =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell