Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Strauchpfingstrosen und ihre Schwestern

Die Pfingstrose (Paeonia) ist eine Blume des Wohlstandes und der Verehrung. Wer sich erst einmal in die Blüten der Pfingstrosen verliebt hat, fiebert jedes Jahr der Blütezeit im Mai entgegen. Die Pflanzen stammen ursprünglich aus China und wurden in Japan weiter entwickelt. Darüber hinaus gibt es Züchtungen aus Europa und den USA.

Aus einem Päonien-Hobby wurde bei Emi Izumi und Gerd Arp ein kleines Gärtnereigewerbe. Mit Ihrem bilderreichen Vortrag „Strauchpfingstrosen und ihre Schwestern“ informieren die beiden Päonien-Liebhaber über die erfolgreiche Anpflanzung und Pflege der Pflanzen.

Der Vortrag findet am Sonntag, den 26. Februar 2012, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens Wandsbek in der Walddörferstraße 273 statt. Um eine Spende in Höhe von zwei Euro pro Person wird gebeten. Der Eintritt für Kinder ist frei.

Eine Anmeldung unter der Tel. 040/ 693 97 34 oder per E-Mail (sondergarten@wandsbek.hamburg.de) ist mit Angabe der Teilnehmeranzahl dringend erforderlich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


vier + 9 =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell