Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Stella & Ma Piroschka

In seinen sehr persönlichen Programmen erweckt das Ensemble „Stella & Ma Piroschka“ die faszinierende Welt der Klezmermusik zu neuem akustischen Dasein. Ohne die Verbindung zum Ursprung zu verlieren! Die Gruppe gehört zu den Etablierten der Klezmerszene. Sie entwickelte eine fantasievolle „soulige“ Eigenart, die sie als „Acoustic Jiddish Pop” bezeichnet. Poppige Balladen, verjazzte Chansons und rockige Folksongs leisten einen souveränen Beitrag zu jener alten Musiktradition, die schon immer von der Kreativität der Musiker, die sie spielten, komponierten und tradierten, gelebt hat. Stella Jürgensen, eine exzellente Sängerin und Expertin für jiddische Musik, bekannt aus vielen TV- und Radiosendungen der ARD, bezaubert das Publikum mit den neuen Liedern, die ihre wunderbare dunkle Stimme und ihre tiefgängige, sehr herzliche Art voll zur Geltung bringen. Die Texte der berühmten Lyrikerin Rajzel Zychlinski vertonte Damian Maria Rabe. Dazu fand der Bandleader Ralf Böcker spannende Arrangements, indem er beispielsweise Country- und Blues-Rhythmen benutzt und mit Klezmer-Zitaten seiner Klarinette immer wieder auf traditionelle Musik verweist. Das Ergebnis ist stimmungsvoll und zeitgemäß, kurz um – ein aufregendes Musikerlebnis für die Zuschauer.

Termin: 20.9. um 19.30 Uhr in der Parkresidenz Rahlstedt.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


sieben − 5 =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell