Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke

Säuleneichen ersetzen Palmen in Rahlstedt

Das Bezirksamt Wandsbek wird die nicht angewachsenen Palmen im Rahlstedter Ortskern in Kürze beseitigen lassen. Als Ersatz werden wie geplant Säuleneichen gepflanzt, sobald die Witterung dies im März oder Anfang April zulässt. Darauf hat sich das Bezirksamt mit dem ausführenden Unternehmen geeinigt.

Im November 2012 hatte sich der Regionalausschuss Rahlstedt für Ersatzpflanzungen von Säuleneichen im Herbst 2013 ausgesprochen. Da nunmehr noch ausreichend Zeit besteht, die Pflanzungen rechtzeitig im Frühjahr auszuführen, gibt es kein erhöhtes Risiko, dass die Bäume aufgrund einer frühen Wärmeperiode (Ende April / Anfang Mai) nicht anwachsen. Bei Laubgehölzen besteht auch kein Risiko des Erfrierens zu diesem Zeitpunkt. Das Bezirksamt möchte damit dem Wunsch vor Ort nach schneller Ersatzpflanzung nachkommen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


neun × 9 =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell