Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke

Prof. Dr. Torkild Hinrichsen als Direktor des Altonaer Museums verabschiedet

Am 28. März wurde Prof. Dr. Torkild Hinrichsen als Direktor des Altonaer Museums in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Torkild Hinrichsen, der 1948 in Altona geboren wurde, war insgesamt 29 Jahre am Altonaer Museum. Zunächst als Kustos für allgemeine Kulturgeschichte und als Kurator zahlreicher Sonderausstellungen tätig, leitete er das Altonaer Museum seit 2007 als wissenschaftlicher Direktor. Neben der Kunst- und Kulturgeschichte Norddeutschlands und Skandinaviens beschäftigte sich Prof. Dr. Hinrichsen, der in Hamburg Kunst- und Kulturgeschichte sowie Klassische Archäologie und Prähistorie studierte, mit den vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Natur und Kultur, mit der Kinderkultur und der Geschichte des Spielzeugs. Besonders beliebt waren seine jährlichen Weihnachtsausstellungen.

Bis zur Neubesetzung der Direktorenstelle am Altonaer Museum wird Frau Dr. Vanessa Hirsch die kommissarische Leitung des Hauses übernehmen. Vanessa Hirsch hat Kunstgeschichte, Italienisch, sowie Verfassungs-, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte in Bonn und Leicester studiert. Nach Forschungsaufenthalten in New York und Los Angeles folgte 2005 ihre Promotion an der Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2005 ist Frau Dr. Hirsch als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Altonaer Museum in Hamburg tätig. Ihre Ausstellungen behandeln ein breites Themenspektrum, angefangen von „Schaulust. Sehmaschinen, optische Theater & andere Spektakel“. Die Sammlung Werner Nekes im Altonaer Museum“ (2005), über „ICH 1:1. Portraits aus der größten Kamera der Welt“ (2009), und „Land am Meer. Die Küsten von Nord- und Ostsee“, bis hin zu „Verzaubert! Von geheimen Wissenschaften und magischen Spektakeln (2012). Seit der Gründung 2006 leitet sie den KINDEROLYMP im Altonaer Museum und erarbeitet dort interaktive Ausstellungen für Kinder. Darüber hinaus war sie 2009 und 2013 für die Betreuung der umfangreichen Umbauarbeiten am Altonaer Museum verantwortlich.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


sieben − 5 =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell