Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Natürliche Erkältungsmedizin schützt die Familie

Grandparents and grandchildren on autumn walk

Herbst/Winter ist Erkältungszeit. Mehr denn je ist jetzt eine Erkältungsmedizin für die ganze Familie gefragt, wirksam, natürlich und so gut verträglich, dass sogar die ganz Kleinen davon profitieren. Die zudem noch eine Stärkung der körpereigenen Selbstheilungskräfte bewirkt und das vollständige Ausbrechen einer Erkältung vielfach sogar verhindert.

Schon bei den ersten Symptomen muss schnell richtig gehandelt werden. Mit dem seit über 60 Jahren millionenfach bewährten Erkältungsmittel Meditonsin (rezeptfrei, nur in Apotheken) steht eine Therapiemöglichkeit zur Verfügung, die ausgezeichnete Verträglichkeit mit jahrzehntelang erprobter Wirksamkeit kombiniert. Sicher und sehr gut verträglich kann dieser aus drei natürlichen Wirkstoffen zusammengesetzte Trikomplex – rechtzeitig eingenommen – den Verlauf der Erkältung deutlich verkürzen und das vollständige Ausbrechen einer Erkältung sogar verhindern. Das Präparat ist bereits für Kinder ab einem Jahr zugelassen (nach Rücksprache mit dem Arzt sogar schon ab sieben Monaten). Die Wirksamkeit ist durch eine Vielzahl wissenschaftlicher Untersuchungen gut belegt. „Insgesamt wurden in den letzten Jahren mehr als 6.000 Patienten auf die Wirkung dieser natürlichen Erkältungsmedizin hin untersucht“, so die Hamburger Fachärztin für Allgemeinmedizin und Expertin für alternative und ganzheitliche Medizin, Dr. med. Frauke Bohlmann. „Darunter waren auch viele Kinder und Jugendliche, was mich sehr freut, denn diese Familientauglichkeit ist für mich ganz wichtig“, erläutert die Ärztin. Interessant in der Alltagspraxis ist auch die Erfahrung, wie sehr Menschen profitieren, denen sozusagen ‚jeder Virus zufliegt‘.

Aktiviert die Selbstheilungskräfte
Eine der wichtigsten Eigenschaften einer Meditonsin-Therapie dürfte ihre Fähigkeit sein, die Selbstheilungskräfte der Patienten zu stärken. Offensichtlich gelingt es, bestimmte für die Immunabwehr wichtige Botenstoffe zu aktivieren, die ihrerseits den Körper zur verstärken Bildung spezialisierter Abwehrzellen anregen. Der Organismus wird schonend dabei unterstützt, eingedrungene Erkältungsviren schneller und effektiver anzugreifen und sie auszuschalten. Dank guter Verträglichkeit ist das Arzneimittel völlig problemlos kombinierbar mit Antibiotika sowie anderen Arznei- oder Erkältungsmitteln. Die gute Verträglichkeit macht es einsetzbar für alle Erkältungspatienten, auch für Säuglinge, Kinder, Allergiker und Diabetiker. Kein Wunder, dass so viele Menschen darauf schwören und ihr über Jahrzehnte treu bleiben. (Anzeige)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige