Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Michael Ringelhann als Vorstandsmitglied der Sparkasse Holstein wiederbestellt

pressefoto_vorstand-und-vrMichael Ringelhann wurde für weitere fünf Jahre als Vorstandsmitglied der Sparkasse Holstein wiederbestellt. Die Zweckverbandsversammlung genehmigte die Bestellung in ihrer Sitzung am 19. Dezember 2016 einstimmig. Damit komplettiert Ringelhann weiterhin den dreiköpfigen Vorstand, dem außer ihm Dr. Martin Lüdiger als Vorsitzender sowie Joachim Wallmeroth als stv. Vorsitzender angehören. Vorausgegangen war ein entsprechender Beschluss des Verwaltungsrates der Sparkasse Holstein am 8. Dezember 2016.

Michael Ringelhann, geboren 1972, gehört bereits seit dem 1. September 2012 dem Vorstand der Sparkasse Holstein an und verantwortet in dieser Position die Bereiche Kredite und Spezialkredite, Unternehmensservice, Organisation sowie Marktservice. Ringelhann wohnt mit seiner Lebensgefährtin in Reinfeld und hat eine Tochter.

Der Zweckverbandsvorsteher Landrat Dr. Henning Görtz und sein Stellvertreter Landrat Reinhard Sager begrüßten die Wiederbestellung Ringelhanns ausdrücklich: „Die Sparkasse Holstein ist trotz des schwierigen Umfeldes gut aufgestellt und kann den Herausforderungen der Zukunft aus einer Position der Stärke heraus begegnen. Das ist auch auf die hohe Beständigkeit in der Leitung des Hauses zurückzuführen. Wir freuen uns daher, dass Michael Ringelhann dem Vorstand für weitere fünf Jahre angehört und die Erfolgsstrategie der Sparkasse Holstein weiter mitgestaltet.“ Im Namen des Zweckverbandes dankten sie dem gesamten Vorstandsgremium sowie den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern für die geleistete Arbeit im laufenden Jahr. (Anzeige)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige