Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Mehr Leben im Jenfelder Bach

NABU sucht Helfer/innen für einen Bach-Aktionstag am Jenfelder Bach in Hamburg-Billstedt am 17. März 2018.
 Beginn der Aktion für die freiwilligen Helfer ist um 10:00!
Der NABU Hamburg veranstaltet am Samstag, 17. März 2018 in Kooperation mit dem Bezirksamt Hamburg-Mitte einen Bach-Aktionstag am Jenfelder Bach. Freiwillige Helferinnen und Helfer werden zusammen mit NABU-Aktiven ca. 10 Tonnen Kies und Geröll in den kleinen Stadtbach einbauen. Gleichzeitig soll ein kleiner Teich angelegt werden. „Der Jenfelder Bach hat sich abschnittsweise zu einem strukturreicheren Bach gewandelt, jedoch gibt es noch einige strukturarme, sandige Bereiche, die dringend bearbeitet werden sollen. Durch den Sand sind an diesen Stellen bachtypische Lebewesen leider selten anzufinden“, erklärt Fritz Rudolph, der den Einsatz vor Ort leitet. „Wenn der Bach sehr gleichförmig fließt, verteilt sich Sand über die gesamte Gewässerbreite. Darin können aber nur wenige Tiere und Pflanzen leben. Deshalb ist es wichtig, dass die Strömung durch den Kies variiert.“ In schnell fließenden Bereichen kann sich Sand nicht so leicht ablagern und die wertvollen Lebensräume zwischen d!
 en Kieseln bleiben länger erhalten. Der von den Freiwilligen angelegte Teich soll Reptilien und Libellen als Lebensraum dienen. Anwohner und interessierte Bürger/innen sind herzlich eingeladen, mitzuhelfen und sich vor Ort zu informieren.
Wer am Bach-Aktionstag am Jenfelder Bach mitmachen möchte, meldet sich bitte unbedingt bis zum 15. März 2018, 15:00 Uhr an. Dabei werden der genaue Treffpunkt und weitere Hinweise bekannt gegeben. Kontakt: Fritz Rudolph, NABU Hamburg, Tel.: 040/697089-37, rudolph@NABU-Hamburg.de. Feste Kleidung und Regenschutz sind mitzubringen. Für Werkzeuge, Handschuhe, ein einfaches Mittagessen sowie Getränke sorgt der NABU.
Eine Übersicht über alle Einsätze gibt es unter www.NABU-Hamburg.de/wasser in der Rubrik "Termine". Foto: NABU/Thomas Dröse
Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell