Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Markt der Möglichkeiten – Stadtteilfest in Farmsen

IMG_0017Am Sonnabend, 13. September geben Farmsener und Berner Vereine und Initiativen von 12 – 16 Uhr auf dem Parkplatz der Hamburger Volkshochschule Berner Heerweg 183 (an der U-Farmsen) wieder Einblicke in ihre vielfältige Arbeit und regen zu jeder Menge Aktivitäten an. Um 12 Uhr eröffnen die Initiatoren das Stadtteilfest in der Karl-Schneider-Halle auf dem Gelände der VHS mit Musik, anschließend geht es im Freien weiter, bei Regen unterm Dach. Der Eintritt ist frei.

Angeregt hat das Fest die Stadtteilkonferenz Farmsen-Berne, in der sich die Vereine regelmäßig beraten. Über 33 Institutionen bieten in diesem Jahr nicht nur Informationen, Würstchen, Kaffee und Kuchen. Besonders Kinder dürften auf ihre Kosten kommen mit Kinderschminken, Gewinnspielen, Experimentieren. Kitas und Kifaz sind dabei, Feuerwehr und Polizei lassen probesitzen in ihren Fahrzeugen, die Bücherhalle kommt auch mit einem Fahrzeug und „Die Rad Retter“  bringen gleich eine Fahrradreparaturwerkstatt mit. Wer also ein defektes Rad hat, wird gleich bedient und man kann an einem Fahrradquiz teilnehmen.

Sportvereine mit Modern Dance und Karate, der Berner Frauenchor, der Männerchor Adolphina, die Bigband Jenfeld und Brücke Blues Band, Parteien, Kirchen, der Seniorenbeirat, der Bürgerverein sprechen auch die Älteren an.

„Mit allen Sinnen genießen. Tasten, fühlen und schmecken…“ Wenn das nicht verlockend ist. Der Treffpunkt Hamburg-Ost – Mahlhaus  steht dafür und viele andere Vereine auch. In Framsen ist mehr los als so manche ihrer Bürger denken, also nichts wie hin am Samstag 13. September ab 12 Uhr auf dem Gelände der VHS in Farmsen.

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


× 3 = achtzehn

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell