Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Kollin Kläff und der kleine Pirat

Das Puppentheater Kollin Kläff zeigt die Geschichte des sprechenden Hundes Kollin Kläff, der einen kleinen Piraten kennenlernt. Doch ehe die beiden Freunde werden, passieren viele aufregende Dinge. Das Theaterstück ist für Kinder ab 2 Jahren. Der Eintritt beträgt für Kinder 3 Euro und für Erwachsene 4 Euro. Kartenreservierung ist unter 040 – 67 89 122 oder kontakt@bim-hamburg.de möglich.

Niels, der kleine Pirat, ist neu in der Stadt und kennt sich mit Hunden noch nicht so gut aus. Er möchte unbedingt die kleine Hündin Celine kennenlernen und läuft ihr ungehalten hinterher. Kollin Kläff, der pfiffige Hund, kommt ihr zur Hilfe. Selbstbewusst stellt er sich dem Jungen in den Weg. Einem sprechenden Hund ist der kleine Pirat noch nie begegnet und erzählt dies aufgeregt dem hinterlistigen Hundefänger Hugo. Dieser überredet ihn zu einer List und Kollin wird gefangen. Schnell bereut der kleine Pirat seine Tat und befreit mit Hilfe der Kinder Kollin wieder. Glücklich erkennen die beiden, dass sie sich ähnlicher sind, als zu Beginn vermutet. Eine Hunde-Abenteuer Geschichte über Gefahren, Mut und Freundschaft.

Kindertheater mit dem Puppentheater Kollin Kläff, ab 2 Jahre am Mittwoch, 21. Februar 2018, 15.30 Uhr im BIM – Bürgerhaus in Meiendorf.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige Jahnke

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige