Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

JAZZBREEZE-QUARTETT

Swingender, mitreißend vorgetragener Oldtime-Jazz, innig empfundene Improvisationen und kultivierter Sound lassen sich mit einem Wort erfassen: JAZZBREEZE-QUARTETT! Zur Freude vieler Fans bleibt Klaus-Peter Dencker auch nach seinem Abschied von der großen Band „JAZZBREEZE“ als Leiter des Quartetts weiterhin aktiv, denn ganz aufhören mit dem Banjo und dem Gesang kann er nicht! Seit 1998 bleibt die Formation ihren musikalischen Präferenzen treu – sie interpretiert bezaubernde, zeitlose Jazzklassiker in bestechend aparten Arrangements. Die beiden Bläser spielen jeweils zwei Instrumente, deren Wechsel innerhalb der Stücke erzeugt eine besondere Dynamik und neue Klangfarben, mit denen Etlef Jacobsen (Sopran- / Altsaxophon), Jan Peter Carstensen (Klarinette, Tenorsaxophon), Klaus Peter Dencker (Banjo, Gesang) und Peter Dettenborn (Bass)  ihr Publikum begeistern.

Donnerstag, 26. Januar, 19 Uhr, Parkresidenz Rahlstedt, Rahlstedter Str. 29

Hinterlassen Sie einen Kommentar


+ 5 = sieben

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell