Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke

Jazzbreeze-Quartett

JAZZBREEZE-Quartett 2013Das Jazzbreeze-Quartett gehört mittlerweile zu den Repertoire-Highlights der Parkresidenz Rahlstedt. Kein Wunder, werden doch seine Auftritte von den zahlreichen Fans, die mit der vierköpfigen Formation ihre Vorliebe für den mitreißenden Oldtime-Jazz teilen, regelrecht gefeiert und umjubelt. Denn das Quartett beherrscht eine perfekte Wellenlänge zum Publikum und weiß um das Geheimnis, die für New Orleans-Jazz typische, ausgelassene Konzert-Atmosphäre zu erzeugen. Die Besetzung hat sich in den letzten Jahren etwas “verjüngt“, und ihr Niveau ist weiterhin gestiegen, denn anstelle von einigen Amateur-Altjazzern, die mit ihrem Charme und einer Riesenportion Enthusiasmus vieles wettgemacht haben, kamen nun Profimusiker dazu. Die Band erweiterte dadurch ihre musikalischen Möglichkeiten und spielt neben den traditionellen Titeln auch etwas „modernere“ Kompositionen wie beispielsweise  „Pink Panther“ oder „Watermelon Man“. An diesem Abend darf man die lockere, swingende Art von Jan Peter Carstensen (Klarinette, Tenorsaxophon, Gesang, Moderation), Helmar Marczinski (Sopransaxophon, Altsaxophon, Tenorsaxophon), Andreas Grünewald (Banjo und Gitarre) und Peter Dettenborn (Bass) wieder in vollen Zügen genießen!

Jazzkonzert am 27. März um 19.00 Uhr in der Parkresidenz Rahlstedt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


+ 8 = fünfzehn

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell