Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Jazz Jenfeld mit „Inspiration, dear“

Processed with VSCO with a6 preset

Das Vokalquartett „Inspiration, Dear!“ widmet sich dem mehrstimmigen Satzgesang in der Tradition des swingenden Jazz, ein Genre das von Gruppen wie „Lambert, Hendricks und Ross“ oder den „New York Voices“ stilbildend geprägt wurde. Begleitet von einem klassischen Jazz Trio mit Piano, Kontrabass und Schlagzeug bieten sie ihrem Publikum eine besondere Unterhaltung mit eigenen Arrangments von Klassikern aus dem „Great American Songbook“ wie „Comes Love“ oder „It Could Happen To You“. Die Gruppe gründete sich 2014 am Institut für Musik in Osnabrück, wo ihre Mitglieder Jazz studiert haben. Besetzung: Yvonne Peters (Sopran), Lena Senge (Alt), Benjamin Branzko (Tenor), Lorenz Schönle (Bariton). Begleitung: Zyunzo Garcia (p), Tom Richter (b) und Leon Saleh (dr)

Das Konzert ist am 2. Dezember um 19.56 Uhr im Jenfeld-Haus.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige