Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Hamburger Mittelstand für Wersich

Die Hamburger MIT spricht sich für Dietrich Wersich als Spitzenkandidaten der CDU Hamburg bei der Bürgerschaftswahl im Februar 2015 aus. Das hat der Landesvorstand auf seiner gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen.

Dazu erklärt Hjalmar Stemmann, MdHB, Landesvorsitzender der Hamburger Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU Hamburg (MIT): „Auch wenn Hamburg scheinbar strahlt, gibt es Gefahren für die Zukunft unserer Stadt. So hat Hamburg seit der internationalen Krise 2009/2010 nicht zu alter Stärke zurückgefunden. Es alarmiert, dass hier die Arbeitslosigkeit auf den höchsten Wert seit drei Jahren klettert, während sie in 14 anderen Bundesländern sinkt. Zudem ist die Zahl der Firmeninsolvenzen in Hamburg am stärksten gestiegen. Rund 1.000 Unternehmen mussten allein im Jahr 2013 Insolvenz anmelden, 29 Prozent mehr als im Jahr zuvor, der schlechteste Wert seit 2008. Allein diese Zahlen zeigen, dass mehr getan werden muss, für einen starken Mittelstand und damit eine starke Wirtschaft.

Dietrich Wersich hat in den letzten Monaten eine Debatte darüber angestoßen, was Hamburg in der Wirtschafts- und Wissenschaftspolitik braucht. Hamburg braucht hierfür die Weiterentwicklung des CDU-Leitbildes der ‚Metropole Hamburg – Wachsende Stadt‘. Im Gegensatz zu Olaf Scholz hat Dietrich Wersich das erkannt. Er will nicht nur verwalten und kontrollieren, sondern setzt auf Ideen und Kreativität in der Stadt, die Freiheit und unternehmerisches Gestalten ermöglichen. Der Mittelstand setzt auf Dietrich Wersich.“

Hinterlassen Sie einen Kommentar


6 − eins =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell