Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Hamburg Gymnastics

Bereits zum achten Mal treffen sich Turnerinnen aus aller Welt beim internationalen Kunstturn-Wettkampf „Hamburg Gymnastics“, der in diesem Jahr zum ersten Mal mit dem TopSportVereine Metropolregion Hamburg e.V.  als Ausrichter und Veranstalter stattfindet. Rund 130 Athletinnen aus über 15 Nationen kämpfen in der Sporthalle Wandsbek an zwei Tagen um den Einzug und letztendlich Sieg im TOP-FIVE-Finale.

Wandsbeks Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff besucht die Veranstaltung TOP-FIVE-Finale und übernimmt die Siegerehrung am Samstag, dem 26. November 2016, um 17.30 Uhr, in der Sporthalle Wandsbek, Rüterstraße 75 / Schädlerstraße 10, 22041 Hamburg.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen. Gefördert und unterstützt werden die Hamburg Gymnastics unter anderem von der Stadt Hamburg, dem Bezirksamt Wandsbek und der Alexander-Otto-Sportstiftung. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden sich unter www.hamburg-gymnastics.de.

Die Hamburg Gymnastics sind am 25. und 26. November in der Sporthalle Wandsbek.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige