Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Grunderneuerung Spielplatz Jüthornstraße

Das Bezirksamt Wandsbek teilt mit, dass auf dem Spielplatz an der Jüthornstraße in Marienthal (im 2. Gehölz) im Februar 2021 vorbereitende Baumfällungen und Baumpflegearbeiten stattfinden. Der Spielplatz wird in der zweiten Jahreshälfte 2021 umgestaltet und grunderneuert. Der Vorentwurf für den neuen Spielplatz wird aktuell auf der Basis der ersten Kinder-/Jugend- sowie Bürgerbeteiligung erstellt und soll noch im März 2021 online unter https://www.hamburg.de/wandsbek präsentiert werden. In diesem Rahmen wird es noch einmal die Möglichkeiten zur Beteiligung geben.

Zur Vorbereitung der geplanten Baumaßnahmen ist bis zum 28. Februar die Fällung von zwei Eichen, zwei Rotbuchen und elf kleineren Bäumen notwendig. Die Planung sieht vor, das bisherige Spielangebot deutlich zu verbessern und zu erweitern. Die Fällungen sind notwendig, um den Platz für neue Spielgeräte sowie benötigte Spielbereiche zu schaffen und die Verkehrssicherheit zu gewährleisten.

Der Stamm einer der Eichen bleibt aus ökologischen Gründen als abgesägter „Spechtbaum“ und Habitat für Käfer und Insekten stehen. Das aus den Fällungen anfallende Restholz, Baumstämme und Äste, soll zur Neugestaltung des Spielplatzes vor Ort wiederverwendet werden. Im Frühjahr ist hierzu eine gemeinsam mit Kindern und Erwachsenen geplante Mitmach-Aktion zum Bau einer sogenannten „Benjes-Hecke“ aus geschichtetem Holz geplant. Hierzu wird das Bezirksamt gesondert einladen.

Während der Arbeiten wird es zu einer vorübergehenden Sperrung des Spielplatzes sowie angrenzender Wege kommen. Das Bezirksamt bittet hierfür um Verständnis.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige