Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Gewässerführung an der Berner Au

Die Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU) bietet auch in diesem Sommer wieder Gewässerführungen für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger an. Im Bezirk Wandsbek lädt die BSU zu einer Führung an der Berner Au ein. Die Umwelttour informiert über Zustand, Entwicklungspotenzial sowie aktuelle und zukünftige Maßnahmen zur Aufwertung der fließenden Gewässer. Die etwa zweistündige Tour wird von Diplom-Biologe Wolfram Hammer und Karsten Schröder vom Bezirksamt Wandsbek geführt und findet am Freitag, dem 6. September, um 16.00 Uhr, an der Berner Au bei der Berner Allee, in 22159 Hamburg statt.

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten während der Gewässerführungen z.B. Antworten auf folgende Fragen: Welche Fische und Kleinlebewesen leben im Wasser? Welche Bäume und Pflanzen gibt es? Sind die Gewässer mit Schadstoffen belastet? Wie können Flüsse so renaturiert werden, dass wieder ein Lebensraum für die typische Tier- und Pflanzenwelt entsteht? Um Anmeldung unter der Telefonnummer 040 428 40 – 5394 (AB) oder per E-Mail an gewaesserschutz@bsu.hamburg.de wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 25 Personen begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen zu den Gewässerführungen sowie Flyer zum Download gibt es unter www.hamburg.de/gewaesserfuehrungen.

Vorheriger Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


sechs × 2 =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell