Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Gartenwissen – Führungen im Botanischen Garten

Stecklingsvermehrung im Herbst, am Montag, dem 26. September, um 18.00 Uhr

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden in die Techniken der vegetativen Vermehrung von Sommerblumen und Zimmerpflanzen eingeführt und erhalten Informationen für die richtige Überwinterung von Kübelpflanzen.

Botanische Pflanzennamen, am Dienstag, dem 27. September, um 14.00 Uhr

Jeder Mensch, jeder Gegenstand, jedes Tier und natürlich auch die Pflanzen haben einen Namen. Häufig sogar mehr als Einen: Volksnamen in den Ländern, in denen Pflanzen heimisch sind oder kultiviert werden und einen sogenannten wissenschaftlichen oder botanischen Namen. Die botanischen Namen beschreiben zum einen die Eigenschaften der Pflanzen in lateinischer, griechischer oder einer anderen Sprache. Ferner haben Pflanzen ihren botanischen Namen im Andenken an einen bedeutenden, meist botanisch interessierten Menschen erhalten.

Im Rahmen eines Vortrages wird die Entstehung der botanischen Namen und ihre Bedeutung erklärt, um die weltweit gültigen Pflanzennamen verständlicher zu machen.

Die Veranstaltungen dauern zwei Stunden und finden im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens in der Walddörferstraße 273 statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung unter Tel. 040/693 97 34 oder sondergarten@wandsbek.hamburg.de mit Angabe der Teilnehmerzahl erforderlich. Um auch in Zukunft Gartenwissen-Veranstaltungen anbieten zu können, bittet der Botanische Sondergarten um eine Spende von zwei Euro pro Person.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


+ fünf = 11

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell