Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Fotoausstellung „Durchblick“

Auch in diesem Jahr zeigen die Fotografinnen und Fotografen der Gesellschaft der Lichtbildfreunde Hamburg-Wandsbek e. V. wieder ihre Werke. Im Beisein der Lichtbildfreunde eröffnet der Bezirksamtsleiter Thomas Ritzenhoff die Ausstellung am Freitag, dem 5. April 2019 um 16 Uhr, Bezirksamt Wandsbek, Ausstellungsfläche (2. Stock), Schloßstraße 60, 22041 Hamburg. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen.

Die Ausstellung wird im Bezirksamt Wandsbek, Schloßstraße 60 auf der Ausstellungsfläche im 2. Obergeschoss gezeigt und ist vom 5. April bis zum 3. Mai 2019 montags bis freitags von 7 bis 19 Uhr für Besucherinnen und Besucher geöffnet.

Zum Ausstellungsthema: Mit dem Blick durch den Sucher seiner Kamera vollzieht ein Fotograf oder eine Fotografin zwar schon den Durchblick, muss aber das gefundene Motiv noch überzeugend ins Bild setzen. Das gelingt im gleichen Moment dann auch anderen, wenn sie besagten Fotografierenden bei seiner Arbeit abbilden.

Wie die Ausstellung zeigt, war solches Vorgehen nur eine der vielen Möglichkeiten, sich dem Thema zu nähern. Die Lichtbildfreunde behielten den Durchblick: Ob Himmel, Höhle, Hund, Tor, Tunnel, Röhre, Flur, Fenster, Cockpit oder Lamellen, Lücken Bäume, Gebäude, Gassen, Gänge, Gestalten.

In vielfältiger Weise gelang es, Durchblicke, Durchblickende oder Durchblickendes zu entdecken und daraus ansprechende Bilder zum Thema zu komponieren.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige Jahnke

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige