Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Eine Spielzeugmacherin stellt sich vor

Die Spielzeugmacherin Silvia Mathwig stellt ihren Alltag als Designerin für Kinderspielzeug vor und zeigt ein paar ihrer Arbeiten.
Kaum jemand weiß, dass es den Beruf der Spielzeugmacherin tatsächlich gibt. Der Studiengang heißt Spiel- und Lernmitteldesign. Silvia Mathwig studierte in Halle an der Saale an der Kunst- und Designhochschule „Burg Giebichenstein“. Dort lernte sie unter anderem, was  Spiel alles sein kann: frei und losgelöst von den Regeln des Alltags und ihn dennoch widerspiegelnd. Spielen ist Lernen, Spiel ist Kreativität, Spiel ist das Tun aus reiner Freude an der Sache.  Und letzten Endes ist am glücklichsten, wer auch sein Leben spielerisch angeht…

Eintritt frei, Spenden willkommen. Die Veranstaltung ist am 27. August um 19.00 im Rahlstedt Center, Obergeschoss , Schweriner Straße 8-12.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige