Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Ein Bodybild

Presse_Ein Bodybild_1Eine Irrfahrt durch zwängende und sprengende Körperbilder.  „Ein Bodybild“ ist eine Soloperformance, die in medialen Brüchen und über verschiedene Stimmen die Komplexität des eigenen Körpers und der eigenen Geschlechtlichkeit auslotet.

Die Spielerin probiert die Grenzen der Zuschreibungen aus. Sie versucht sich einerseits um alle Klischees der Erfüllung von Geschlechteridentitäten zu winden, bis sie sich ihrer schließlich annehmen muss. Sie steigt in ihr eigenes Nasenloch, taucht in die Bildwelt Dr. Sommers und Youtube-Schmink-Tutorials ein, um sie mithilfe von performativen Strategien in radikaler Weise auf sich anzuwenden und sie ad absurdum zu führen.

Die Vorstellungen sind am 15. Oktobert um 19.30 Uhr und am 16. Oktober um 10.00 Uhr im FUNDUS-Theater.

Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige