Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

„Dreistromland“

Okt. 14 Foto DreistromlandIhre Heimat zwischen Nord und Ostsee, wie Sie diese noch nie gesehen haben! Der Fotograf Gunnar Green hält die Landschaft des „Dreistromlandes“ Eider – Treene – Sorge im Herzen Schleswig Holsteins mit Foto u. Filmkamera fest. Daraus entstand eine Multivisionen „der Extraklasse“ auf Großbildleinwand, um Lust an der eigenen Heimat zu erwecken! Durch spannende Geschichten und kleine Abenteuer aus dem größten Niederungsgebiet Norddeutschlands, wird dem Zuschauer die Bedeutung für Umwelt, Tourismus, Landwirtschaft und deren Bewohner bewußt! Lange Zeit schlummerte dieser Teil unserer Heimat unbehelligt von den großen Touristenströmen, als unentdeckter Schatz im Schleswig- Holsteinischen Binnenland. In letzter Zeit erweckt diese einzigartige Landschaft aus Wiesen, Mooren und Wäldern vermehrt die Aufmerksamkeit der Besucher, die diese Region zu Fuß, mit dem Fahrrad, auf dem Pferderücken und auf den gut beschilderten Rad -, Wander- und Reitwegen erleben können. Wo die Flüsse genügend Breite und Tiefe aufweisen, werden Ausflugsboote und Sportboote angeboten. Am schönsten ist es jedoch, die ruhige verträumte Landschaft auf eigene Faust mit dem Kanu zu erkunden. Um dann eventuell am Abend in unberührter Natur, noch einmal mit der Angelrute sein Glück zu versuchen. Die Flusslandschaft zählt mit ca. 160 000 Hektar zu den letzten, weitgehend unzerschnittenen Niederungsgebieten Europas.

Gunnar Green ist in dieser Landschaft auf einem Bauernhof aufgewachsen und dokumentiert diese aus Eiszeiten entstandene „Traumlandschaft“ nunmehr seit 10 Jahren als Profi- Fotograf. Weitere Informationen unter www.gunnar-green.de

Ort: BiM, Saseler Str. 21, Termin: 8.10.2014 um 19.30 Uhr.

Vorheriger Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige