Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Die VHS Ost im Oktober

In den Herbstferien hat die VHS Ost wieder eine Reihe spannender Angebote für Kinder und Jugendliche im Programm. Doch auch die Erwachsenen werden bei der Vielzahl der Kurse, die im Oktober beginnen, sicher fündig! Ein besonderes Highlight sind dabei die Kochkurse in der neu eröffneten Lehrküche im VHS-Zentrum Ost.

Ferienkurse für Schülerinnen und Schüler

Im Kurs „Goldschmieden zum Kennenlernen“ werden Jugendlichen ab 12 Jahren die Grundtechniken zur Herstellung von Schmuckstücken vermittelt. Die ersten Übungen werden in Messing oder Kupfer gemacht, später kann dann ein eigenes Schmuckstück in Silber hergestellt werden. Termine: Mo., 8.10., bis Fr., 12.10., 10-13 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (79 € zzgl. Kosten für Silber und Kleinmaterial)

Modellieren mit Ton macht Kindern viel Spaß, denn schnell entstehen Figuren, Tiere oder Töpfe. Im Kurs „Töpfern für Kinder“ arbeiten Schüler ab 10 Jahren unter fachkundiger Anleitung kreativ und experimentell, bemalen ihre Kunstwerke oder überziehen sie mit transparenter Glasur. Mitzubringen sind eine Schürze und für die Pause ein kleiner Imbiss. Termine: Mo., 8.10., und Di., 9.10., 10-12.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (21 € zzgl. 10 € Materialpauschale)

Kinder ab 10 Jahren beschäftigen sich im Kurs „Watt ihr Volt“ mit Stromkreis und Löttechnik. Sie führen selbständig Versuche durch und lernen die Wirkungen des elektrischen Stroms kennen, z. B. Wärme- und Leuchtwirkung, magnetische und chemische Wirkung. Außerdem es gibt eine Einführung in die Löttechnik. Mit Hilfe der Löttechnik werden aus Metallen in Kombination mit Glas kleine Gegenstände produziert. Termin: Mo., 8.10., 10-17 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (38 €)

Im Kurs „Selbstverteidigung und Selbstbehauptung“ üben Jugendliche von 12 bis 15 Jahren, wie man sich mit einfachen und wirksamen Selbstverteidigungstechniken und Übungen aus den traditionellen asiatischen Kampfkünsten besser behaupten kann. Ziel ist, die körperliche Präsenz zu verbessern, größere Sicherheit im Auftreten und wachsendes Zutrauen in die eigene Kraft zu finden. Sportkleidung, Hallenschuhe und etwas zu trinken sollten mitgebracht werden. Termine: Mo., 8.10., Mi., 10.10., und Fr., 12.10., jeweils 11-13.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (33 €)

 

Weitere ausgewählte Kurse im Oktober

Ausstellungsbesuche in Museen und Galerien

Besuche von Museen, Sammlungen, Galerien, Künstlerateliers und anderen Kunsteinrichtungen bieten Einblicke in das Kunstgeschehen. Die Teilnehmenden besprechen aktuelle Ausstellungen, Kunstepochen und -gattungen, Kunsttheorien, Kritiken und treffen Künstlerinnen und Künstler. Termine: ab Do., 4. Oktober, 14-15.30 Uhr, 1. Treffpunkt: Hamburger Kunsthalle, Haupteingang, Glockengießerwall (7 Termine, 56 € zzgl. Eintrittsgelder)

Cradle to Cradle – Müll reduzieren von Anfang an

Kompostierbare Druckerzeugnisse? Wiederverwertbare Schuhe? Damit Müll zur Geschichte und aller Abfall zum Nährstoff wird: Das Konzept Cradle to Cradle, übersetzt „von der Wiege zur Wiege“, steht für kontinuierliche Stoffkreisläufe in der Produktentwicklung und positiv definierte Materialien, die für Mensch und Umwelt gesund sind. Der gemeinnützige Verein C2C erklärt dieses Konzept und präsentiert Produktbeispiele. Termin: Do., 11.10., 17-20 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (8 €)

On Location – Filmstadt Volksdorf

Teilnehmende, die bereits gut mit ihrer Spiegelreflex- oder System-Kamera fotografieren können, beschäftigen sich mit folgenden Fragen: Was ist zu beachten, wenn sich die Bilder plötzlich bewegen sollen? Gibt es Unterschiede zum Video-CamCorder? Welche Hilfsmittel gibt es zum Bedienen der Kamera? Gibt es Besonderheiten für den Schnitt? „Großes Kino“ im wahrsten Sinne des Wortes: Die Teilnehmenden lernen die besonderen Eigenschaften der Spiegelreflexkamera kennen und drehen in Volksdorf. Bitte mitbringen: Spiegelreflex- oder System-Kamera sowie Stativ, wenn vorhanden. Termine: Sa., 13.10., und So., 14.10., jeweils 11-16.30 Uhr, Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28 (117 €)

Kochkurs: Mexiko – ¡que aproveche!

In den Kochtöpfen dieses faszinierenden Landes verschmelzen indianische und spanische kulinarische Traditionen zu einer einzigartigen Küche. Phantasievoll, farbenfroh und durchaus pikant kochen die Teilnehmenden mit landestypischen Zutaten und Gewürzen. Termin: Di., 16.10., 18-21.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (41 €)

Orientalisch – Vegetarisch

Die orientalische Küche ist für viele fleischlose Spezialitäten bekannt. Eine zentrale Rolle spielen die Mittelmeerfrüchte, wie z. B. Auberginen, die in der Türkei auch als Fleisch der Armen geliebt werden und in vielen verschiedenen Varianten zubereitet werden können. Weitere Köstlichkeiten werden u. a. gebackene Teigtaschen und Linsensuppe mit frischer Minze sein. Termin: Mi., 17.10., 18-21.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (41 €)

Literaturgeschichte kompakt

Woher ist noch dieses Zitat? Mit dem Smartphone kann man die Quelle zwar schnell herausfinden, doch wie nutzen Autoren typische Stilmittel ihrer Zeit, um mit der Kraft der Sprache ihren Blickwinkel auf die Welt zu formulieren? Im Kurs wollen die Teilnehmenden der Entwicklung deutscher Literatur nachspüren, ausgehend vom mittelalterlichen Dichter Walther von der Vogelweide bis zu Autoren des 20. Jahrhunderts. Termine: ab Mo., 15.10., 17.15-18.45 Uhr, Ohlendorff’sche Villa, Im Alten Dorfe 28 (7 Termine, 69 € zzgl. Umlage für Kopien)

Ukulele für Anfänger

Die Ukulele ist ein gitarrenähnliches viersaitiges Zupfinstrument, das in vielen Kulturen zu Hause (von Hawaii bis England) und recht leicht zu erlernen ist. Am Ende des Kurses sollten die Teilnehmenden die richtige Körperhaltung einnehmen, mit der linken Hand die Akkorde sauber greifen und Akkorde flüssig wechseln können. Zudem wird die Geschicklichkeit der rechten Hand und Finger beim Anschlagen und Zupfen trainiert. Auch das Singen zum Ukulelspielen wird eingeübt. Und es werden Grundlagen des Tabulatur- und Notenlesens vermittelt. Bitte eine eigene Ukulele und ein Stimmgerät mitbringen. Termine: ab Mo., 15.10., 17.45-19.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (10 Termine, 115 €)

Lust zum Zeichnen

Mit einfachen Übungen und experimentellen Techniken wird in die Zeichnung eingeführt, der Blick geschult, die Umsetzung eigener Bildideen gefördert und der Zugang zum künstlerischen Arbeiten ermöglicht. Ziel ist, die persönlichen zeichnerischen Ausdrucksmöglichkeiten zu finden und zu fördern. Bitte mitbringen: DIN A3 Zeichenpapier, Bleistifte HB, 4B, Kohle, sowie vorhandenes Zeichenmaterial. Termine: ab Mo., 15.10., 19-21.15 Uhr, VHS-Haus Alstertal, Rolfinckstraße 6a (8 Termine, 95 € zzgl. Materialumlage)

Qi Gong

Qi Gong ist eine Methode der traditionellen chinesischen Medizin. Es kann leicht erlernt werden und ist für alle Menschen geeignet. Die Übungen verbinden Körperbewegung, Atmung, Vorstellungskraft und innere Aufmerksamkeit. Fehlhaltungen sollen verbessert und die Selbstheilungskräfte gestärkt werden. Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, Gymnastikschuhe oder rutschfeste Socken. Termine: ab Do., 18.10., 16-17.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (8 Termine, 78 €)

Erste Schritte am PC

In diesem Kurs machen die Teilnehmenden ihre ersten Schritte am Computer. Sie lernen neben der praktischen Handhabung der Geräte Texte schreiben, gestalten, drucken und wiederfinden und erhalten einen ersten Einblick in das Internet. Termine: ab Mo., 22.10., 9.30-12.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (4 Termine, 91 €)

Befreit singen!

Die Teilnehmenden experimentieren spielerisch mit ihrer Stimme und singen einfache Songs, ein- und mehrstimmig. Weitere Themen des Kurses sind Stimmtraining, Atmung, Rhythmus, einfache Lieder aus unterschiedlichen Genres und Improvisationselemente. Es sind keine Gesangskenntnisse erforderlich. Anfänger und Fortgeschrittene sind herzlich willkommen. Termine: ab Di., 23.10., 16.15-17.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (8 Termine, 77 €)

Presseclub: Aktuelle Ereignisse aus Deutschland, Europa und der Welt

Dieser Kurs bietet ein Forum für alle, die mehr über wirtschaftliche, politische und soziale Tagesthemen erfahren und mitreden möchten. Die Teilnehmenden werfen gemeinsam einen Blick auf das tagespolitische Geschehen in verschiedenen Medien, klären Begriffe und beleuchten die Hintergründe. Sie bilden sich eine Meinung, begegnen dabei unterschiedlichen Ansichten und feilen an ihren Argumentationen. Alle sind willkommen, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich. Termine: ab Mi., 24.10., 11.15-12.45 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (5 Termine, 22 €)

Sprachkurse für Anfänger

Türkisch – ab Mo., 15.10., 20-21.30 Uhr, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8 (14 Termine, 112 €)

Italienisch – ab Di., 16.10., 18-19.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (14 Termine, 112 €)

Englisch für ältere Menschen – ab Mi., 17.10., 9.30-11 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (14 Termine, 112 €)

Französisch – ab Do., 18.10., 18-19.30 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (12 Termine, 96 €)

Englisch – ab Mo., 22.10., 19.45-21.15 Uhr, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8 (14 Termine, 112 €)

Portugiesisch – ab Di., 23.10., 19.45-21.15 Uhr, VHS-Zentrum Ost, Berner Heerweg 183 (14 Termine, 112 €)

Schwedisch – ab Do., 25.10., 18.15-20.30 Uhr, Schule Wielandstraße, Wielandstraße 9 (8 Termine, 131 €)

Dänisch – ab Di., 30.10., 19.45-21.15 Uhr, Matthias-Claudius-Gymnasium, Witthöfftstraße 8 (14 Termine, 112 €)

 

Das Team der VHS Ost informiert und berät persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer 428 853-0 zu den Sprechzeiten montags und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr oder per E-Mail unter ost@vhs-hamburg.de. Alle genannten Kurse sowie viele weitere sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige Jahnke

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige