Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Die VHS Ost im November

Herbstblues? Das muss nicht sein! Ob Köstlichkeiten aus dem Ofen, Tiefenentspannung oder Holzbildhauerei – die VHS Ost bietet im November ein abwechslungsreiches Programm an, das keinen Platz für trübe Gedanken lässt.

Fit in den Tag

Dieser Kurs ist für alle, die fit und bewegt in den Tag starten wollen. Ein leichtes Training mit Lockerungsübungen, ein wenig Kräftigung, vor allem für den Rücken und Schulterbereich, sowie einem Stretchingteil bringt in Schwung und weckt die Lebensgeister. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, ein Handtuch und etwas zu trinken. Termine: ab Mi., 2.11., 7.45-8.45 Uhr

Zu Besuch bei der Hamburgischen Bürgerschaft

Welche Aufgaben und Funktionen haben die Bürgerschaft und ihre 121 Abgeordneten? Was gehört zum Arbeitsalltag unserer Volksvertreter außerhalb der Teilnahme an einer Bürgerschaftssitzung? Wie kann ich eigene Anliegen in die Bürgerschaft einbringen? Dies wird gemeinsam im Kurs diskutiert und an einem der Kurstermine direkt vor Ort in einer öffentlichen Bürgerschaftssitzung erfahren. Termine: ab Mi., 2.11., 17.30-20.30 Uhr

Office Einführung

Wer sich die alltägliche Büroarbeit erleichtern möchte, lernt hier mit einer Einführung in die Office-Anwendungen die Grundfunktionen und deren Zusammenspiel kennen. Mit Word wird die Korrespondenz optimiert, Berechnungen und Diagramme werden in Excel erstellt und Präsentationen in PowerPoint. Grundlegende EDV-Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit Windows werden vorausgesetzt. Termine: ab Fr., 4.11., 9.30-12.45 Uhr im VHS-Haus Alstertal (Rolfinckstraße 6a)

Buchführung – Grundlagen

Es werden die Grundlagen der Buchführung vermittelt, die den Einstieg und das Verständnis in das betriebliche Rechnungswesen darstellen. Zu den Themen zählen: Aufgaben der Buchführung, rechtliche Grundlagen, Inventur, Bilanz, Belegorganisation, Aufgaben und Aufbau der Kontenrahmen, praxisrelevante Geschäftsfälle auf Bestands- und Erfolgskonten, Umsatzsteuer und Vorsteuer sowie Abschluss über GuV und Bilanz. Termine: Fr., 4.11., 18-21 Uhr, Sa., 5.11., 10-18 Uhr, Fr., 11.11., 18-21 Uhr, Sa., 12.11., 10-18 Uhr

Basenfasten – Großputz für den Organismus

Um überschüssige Säuren abpuffern und über die Nieren ausscheiden zu können, benötigt der Organismus basisch wirkende Mineralstoffe. Wird mit der Nahrung zu wenig davon aufgenommen, greift der Körper auf körpereigene Depots zu, indem er z. B. den Knochen und Zähnen Kalzium entnimmt. Das alltagstaugliche Basenfasten gehört zu den effektivsten Methoden, die Säure-Basen-Balance zu unterstützen. Als Nebeneffekt können auch überflüssige Pfunde purzeln. Dabei wird aber nicht aufs Essen verzichtet, sondern nur die Lebensmittel vom Speiseplan gestrichen, die den Körper „sauer“ machen. Am ersten Termin wird auch der Einkaufszettel für die Fastenwoche besprochen. Termine: Fr., 4.11., Mo., 7.11., Mi., 9.11., Fr., 11.11., jeweils 18-19.30 Uhr im VHS-Haus Alstertal (Rolfinckstraße 6a)

Im Fluss des Lebens… eine neue Lebensphase beginnt

Bald ist es soweit. Die ersten Schritte in das nachberufliche Leben stehen an. Wird das nachberufliche Leben traumhaft schön sein ohne Verpflichtungen, so dass ich frei und unabhängig meine Interessen verwirklichen kann? Muss ich mit langweiligen Tagen rechnen, und was mache ich dann? Verläuft der Alltag im Ruhestand völlig stressfrei? Will ich neue Aufgaben und Herausforderungen annehmen, und inwieweit will ich wie der sprichwörtliche Schuster bei meinen Leisten bleiben? Was werde ich beenden und abschließen, um frei und lebensbejahend in die Zukunft zu gehen? In diesem Kurs klären die Teilnehmenden, was sie wie gewohnt weiter trägt, was sie ändern werden, und was sie neu beginnen möchten. Termin: Sa., 5.11., 10-17 Uhr

Geheimnis der Farbe

In diesem Kurs geht es um die Wirkung der Farben und die Auseinandersetzung mit unterschiedlichen Farbgesetzen und Farblehren. Gearbeitet wird mit Kreiden, Acryltuschen, Acrylfarben und Aquarellfarben, auch mit farbigen Papieren. Mitgebracht werden sollten ein Skizzenblock, Bleistifte, Aquarellstifte und Haarpinsel (mind. Stärke 16). Termine: ab Do., 10.11., 13.30-15.30 Uhr VHS-Haus Alstertal (Rolfinckstraße 6a)

Portraitfotografie – indoor und outdoor

Es muss nicht immer eine Studioblitzanlage sein, um beeindruckende Portraitfotos zu machen. Für alle, die gerne „on location“ mit natürlichem Licht fotografieren möchten. Und das mit möglichst einfachen und preiswerten Mitteln. Grundkenntnisse im Umgang mit der eigenen Kamera werden vorausgesetzt. Bitte eine digitale Spiegelreflexkamera mit aufgeladenen Akkus und Objektiven mitbringen und, wenn vorhanden, Aufsteckblitz, Falt-Lichtreflektoren und Stativ. Termine: Sa., 12.11., So., 13.11., jeweils 11-18 Uhr

Quiche, Tarte und Gratin – Köstlichkeiten aus dem Ofen

Quiche, Tarte und Gratin sind echte Geheimtipps für die unkomplizierte, schnelle Küche. Quiche Lorraine, der Lothringer Speckkuchen, ist wohl die bekannteste französische Variante dieser Gattung. Bei der köstlich verfeinerten Quiche sind der Phantasie keine Grenzen gesetzt. Nur zusammenpassen müssen die Zutaten, und die Kunst ist, den Mürbeteigboden auch wirklich schön mürbe hinzubekommen. Termin: Do., 17.11., 18-21.45 Uhr in der Schule Wielandstraße (Wielandstraße 9)

Tiefenentspannung mit Yoga Nidra

Yoga Nidra ist eine Form der yogischen Tiefenentspannung. Sie dauert länger und ist intensiver als eine Entspannungssequenz in einer körperbetonten Yogastunde. Einfache Yogaübungen zu Beginn entspannen die Muskulatur. Dann werden die Teilnehmenden im Liegen in die Tiefenentspannung geführt. Mitzubringen sind bequeme Kleidung, warme Socken und eine Decke. Termine: ab Fr., 18.11., 16.15-17.45 Uhr

Vokabeln lernen – Lust statt Frust

Wer Vokabeln noch wie in der Schule lernt, es als mühsam empfindet oder es sich gar nicht mehr zutraut, ist in diesem Kurs genau richtig. Es wird besprochen, wie das Gedächtnis funktioniert und wie man eine für sich geeignete Lernstrategie aus vielen angebotenen Beispielen auswählen und finden kann, sodass das Ergebnis viel effektiver im Gedächtnis verankert wird. Termin: Sa., 19.11., 10-14 Uhr

Zwischen Geld und Sinn – Wertekonflikte auf der Arbeit

In diesem Workshop wird die Spannung zwischen Geld und sinnvoller Arbeit ausgelotet, ohne das eine oder andere als besser oder schlechter zu bewerten. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die theoretischen Hintergründe rund um Motivationen und Umsetzbarkeit. Und ganz praktisch wird in Einzel- und Gruppenübungen nach stimmigen und umsetzbaren Wegen gesucht. Termin: Sa., 19.11., 10-17 Uhr

Afghanistan kennenlernen – Das Land im Herzen Zentralasiens

Afghanistan wird seit Jahrzehnten von Krieg, Terror und Armut heimgesucht. In diesem Kurs erhalten die Teilnehmer beim Verzehren von landestypischen, selbstgemachten Backwaren und Tee einen Einblick in die Geschichte, Politik und Kultur des Landes. Termin: Sa., 19.11., 15-18 Uhr

Internet und E-Mail für Ältere

Dieser Kurs bietet einen fundierten und praxisorientierten Einblick in die Kommunikationsdienste WorldWideWeb und E-Mail. In ruhiger Atmosphäre lernen die Teilnehmer, mit einem Bedienprogramm des Internets (Browser) sicher umzugehen, sich Informationen direkt oder mit Hilfe von Suchmaschinen zu beschaffen. Nach dem Kurs sind sie in der Lage, E-Mails zu empfangen, zu senden und mit Anhängen zu versehen. Das Thema Sicherheit im Internet kommt dabei nicht zu kurz. EDV-Grundlagenwissen wird vorausgesetzt. Termine: ab Di., 22.11., 9.30-12.45 Uhr

Holzbildhauerei

Beflügelt von der eigenen Fantasie verdichten sich plastische Entwürfe. Skizzen auf Papier, später am Holz, begleiten einen Prozess, in dessen Zentrum die räumliche Umsetzung steht. Dieser spannende Weg birgt Zufälle und Überraschungen! Termine: Sa., 26.11., und So., 27.11., jeweils 10-15 Uhr

„Glückserlebnis Singen!“ – Gesangsworkshop

Der Kurs möchte helfen, die eigene Stimme zu finden, sie zu festigen und zum Klingen zu bringen. Grundlagen wie Haltung, Atmung, Vokalbildung, Resonanz werden vermittelt, gemeinsam erprobt und an ausgesuchten Stücken ausprobiert. So kann singen glücklich machen! Geeignet für Anfänger und Fortgeschrittene. Termin: So., 27.11., 12-17 Uhr

Alle Kurse finden, sofern nicht anders angegeben, im VHS-Zentrum Ost im Berner Heerweg 183 statt. Das Team der VHS Ost informiert und berät persönlich oder telefonisch unter der Rufnummer 428 853-0 zu den Sprechzeiten montags und donnerstags von 14 bis 18.30 Uhr sowie dienstags und mittwochs von 9 bis 13 Uhr oder per E-Mail unter ost@vhs-hamburg.de. Alle genannten Kurse sowie viele weitere sind auch im Internet zu finden unter www.vhs-hamburg.de.

Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige