Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Darf´s noch etwas Mord sein?

Kulinarische Kriminalgeschichten vorgetragen von Jasper Vogt und mit Gitarrenmusik garniert von Jürgen Schröder.
Die Tatwaffe war ein Rhabarberblatt: In drei Kriminalgeschichten wird nicht nur gut gegessen, sondern auch hinterhältig gemeuchelt. Jasper Vogt ist nicht nur als Ohnsorg-Schaupieler und durch seine Sendungen im NDR Fernsehen bekannt Seit Jahren ist er mit seinen Kleinkunst-Programmen erfolgreich, bei denen er solo oder mit musikalischer Unterstützung Lieder, Geschichten, Amüsantes oder Abgründiges unterhaltsam kombiniert. Seine Kriminalgeschichten erzählt er im fein abgestimmtem Wechsel mit Gitarrenmusik von Jürgen Schröder, der als Solo-Gitarrist mit den Orchestern von James Last, Bert Kämpfert, Max Greger und Alfred Hause die ganze Welt bereist hat. Im Rahmen von Live im Quartier – eine Veranstaltung der Stiftung Nachbarschaft der SAGA GWG.

Lesung am 8. November um 20 Uhr im Jenfeld-Haus.

Vorheriger Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


3 + sieben =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell