Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

‘Kultur’ Artikel

Kultur in Wandsbek.

Verdi Requiem in Farmsen

Verdi Requiem in Farmsen

Am Montag, 11. November und am darauf folgenden Dienstag, 12. November, jeweils 19 Uhr, erlebt die Kirche Heilig Geist, Rahlstedter Weg 13, an der U-Bahn Farmsen eine Premiere. Etwa 170 Musiker laden ein zur Aufführung des Requiems von Guiseppe Verdi. Die vier Gesangssolisten, Aline Lettow, Anna Werle, Dantes Diwiak und Manos Kia werden begleitet [Weiter]

Von irdischen Landschaften und fernen Welten – Kunst trifft Physik

Von irdischen Landschaften und fernen Welten – Kunst trifft Physik

Der KUNSTRAUM FARMSEN präsentiert ab Mittwoch, 20. November, die neue Ausstellung „Von irdischen Landschaften und fernen Welten“ von Rose Demant und Harry Drewes. „Irdische Landschaften“ und ihre Farben sind Themen von Harry Drewes und der Kosmos und „ferne Welten“ Themen von Rose Demant. Das klingt erst mal sehr verschieden, fügt [Weiter]

Kunstausstellung „Verwurzelung – Rooting“

Kunstausstellung „Verwurzelung – Rooting“

Ausstellung des Künstlers David Vilchez Rincon im Bezirksamt Wandsbek. Der aus Venezuela stammende Künstler David Vilchez Rincon verarbeitet mit seiner Kunst unter anderem Erlebnisse aus seinem Heimatland. David Vilchez Rincons Karriere als Künstler begann vor drei Jahren, Kunst hat ihn jedoch bereits sein Leben lang begleitet. Insbesondere [Weiter]

Das Labyrinth der Wörter – Lesung in einfacher Sprache

Das Labyrinth der Wörter – Lesung in einfacher Sprache

Regina Jäck, die Bramfelder SPD-Bürgerschaftsabgeordnete und Sprecherin der SPD-Fraktion für Menschen mit Behinderung lädt gemeinsam mit der kulturpolitischen Sprecherin, Isabella Vértes-Schütter am Sonntag, den 27. Oktober um 11 Uhr zu einer Lesung in einfacher Sprache in das Ernst-Deutsch-Theater (Studiobühne) ein. Nach einigen [Weiter]

DRACHEN PROBE

DRACHEN PROBE

Die „Gemachtheit“ des Theaters fällt Kindern heute ins Auge. Es ist zwar immer noch wichtig, dass hier Geschichten erzählt werden. Es spielt aber zunehmend eine Rolle WIE sie dargestellt werden. Bei der „Drachen Probe“ ist unser Publikum dabei, wie eine spannende Geschichte auf der Bühne erprobt wird. In einem kleinen Königreich lebt [Weiter]

Oh weite Welt! – Lieder aus der Heimat und der Ferne

Spannende Klangwelten aus Georgien, Südafrika und den USA – und die schönen, alten deutschen Lieder! Am 10. November 2019 trifft der Weltmusik-Chor Hamburg in der Karl-Schneider-Halle auf den Mahlhaus-Chor. Die beiden Chöre singen abwechselnd: deutsche Freiheits- und Wanderlieder, Appalachen-Lieder aus den USA, kraftvolle Polyphonien aus [Weiter]

Glühweinduft und Shoppinglust

Glühweinduft und Shoppinglust

Restplätze beim Adventsbasar im Kulturzentrum BiM am Samstag, 23. November & Sonntag, 24. November 2019, 13.00-17.00 Uhr. Im Kulturzentrum BiM beginnt die Weihnachtszeit auch dieses Jahr wieder mit dem traditionellen Weihnachtsbasar. Am Samstag, 23. November 2019 und am Sonntag, 24. November 2019 jeweils von 13.00 bis 17.00 Uhr öffnet das [Weiter]

KNICKS – artenreich, bunt in die Zukunft

KNICKS – artenreich, bunt in die Zukunft

Vom 12. Oktober bis 1. Dezember 2019 zeigt der NABU Naturfotos von Christian Kaiser im BrookHus. Vernissage am 13.10. um 12 Uhr. Christian Kaiser ist Fotograf und Autor. Der gebürtige Hamburger fühlt sich der norddeutschen Landschaft sehr verbunden. Ob beim Radeln, Paddeln oder Schwimmen auf und an Elbe, Seen, Ost- und Nordsee – immer versucht [Weiter]

Erinnern Sie sich an den 10. Juni 1979?

Erinnern Sie sich an den 10. Juni 1979?

An diesem Tag fand die erste Wahl des europäischen Parlamentsstatt. Dazu gab es ein philatelistisches Highlight: den Wahlumschlag. Dieser war nur gültig mit der aufgeklebten Siegelmarke und dem eingetragenen Datum der Wahl. Dadurch wurde dieser Umschlag zu einem behördlichen Wertobjekt. Ein Sammler erkannte das damals schon und rettete von den [Weiter]

„Es regnet Zitronen“

„Es regnet Zitronen“

Ausstellung der Künstlerin Anja Wolfinger im Bezirksamt Wandsbek. Hintergrund zum Konzept der Ausstellung: Anja Wolfinger malt Bilder als Ausdruck ihrer selbst. Die Bilder spiegeln kleine Geschichten ihres Lebens wieder, teilweise werden Erlebnisse in den Bildern verarbeitet. Mit ihren Bildern möchte sie auch den Betrachtenden etwas auf den Weg [Weiter]

 Page 2 of 111 « 1  2  3  4  5 » ...  Last » 

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige