Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Bürgermeisterin Katharina Fegebank kommt nach Farmsen

Hamburgs Zweite Bürgermeisterin und Senatorin, Katharina Fegebank kommt am Sonntag, 18. Oktober, 11.30 Uhr, in die Karl-Schneider-Halle Berner Heerweg 183 an der U-Farmsen. Im Rahmen der Reihe politischer Diskussionen „Was Hamburg betrifft“ nimmt sie Stellung zur grünen Politik in Hamburg. Gerhard Fuchs und Wulf Hilbert, Vorsitzende des VHS-Vereins, fragen und moderieren aktuelle Themen. Sie wünschen sich im direkten Kontakt  des Publikums mit der Bürgermeisterin einen lebendigen Austausch, der zu mehr Verständnis sowohl für die  Entscheidungen der politisch Verantwortlichen als auch für deren Auswirkungen auf die Bürger beiträgt. Die Veranstalter sind in der Auswahl der Diskussionsthemen offen für alle Fragen, die die Bürger bewegen. Insofern soll das Publikum auch ausreichend zu Wort kommen.

Zur Einstimmung spielt die Combo der Musikschule „Zauber der Musik“, Ltg. Silke Hoffmann, bereits ab 11 Uhr bei Brezeln und Getränken. Eintritt frei.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige