Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Botanische Weihnachtsfeier

In den kommenden Wochen wird eine Vielzahl von Traditionen gepflegt, die zu einer besinnlichen Adventszeit gehören. Im Dezember, so ist es Brauchtum, bedient man sich vieler Pflanzen und Pflanzenteile ganz selbstverständlich zur Dekoration oder zur Zubereitung von Speisen. Der Botanische Sondergarten Wandsbek bietet am Montag, den 10. Dezember 2012, um 14.00 Uhr und Montag, den 17. Dezember 2012, um 19.00 Uhr, in der Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg, einen Vortrag über Pflanzen, deren Brauchtum und Mythologie im Dezember eine besondere Bedeutung haben, an. Es wird darüber informiert, warum immergrüne Pflanzen zu Adventskränzen gebunden und Tannenbäume im Wohnzimmer aufgestellt werden. Außerdem wird die besondere Bedeutung der Weihnachtssterne vorgestellt. Die 26tägige Adventzeit endet abrupt. Weihnachtsstern, Mistel und Tannenbaum verlieren ihre Wichtigkeit. Sie werden abgelöst von Pflanzen, die für das Neue Jahr Glück, Gesundheit und Zuversicht vermitteln sollen. Auch diese „botanischen Botschaften“ werden näher beleuchtet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung unter der Telefonnummer 040/693 97 34 oder an sondergarten@wandsbek.hamburg.de mit Angabe der Teilnehmerzahl erforderlich. Für Fragen steht der Leiter des Botanischen Sondergartens, Helge Masch, unter der o. g. Telefonnummer zur Verfügung. Um auch in Zukunft Gartenwissen-Veranstaltungen anbieten zu können, bittet der Botanische Sondergarten um eine Eigenbeteiligung von zwei Euro pro Person (Kinder frei).

Hinterlassen Sie einen Kommentar


6 + = zehn

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell