Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Beginn der Umgestaltung des Ostpreußenplatzes im Mai

Die Arbeiten zur Neugestaltung des Ostpreußenplatzes beginnen Anfang Mai 2019. Die Gesamtbauzeit ist bis etwa Ende Februar 2020 vorgesehen. Da vor Ort Gewerbebetriebe angesiedelt sind und die Durchführung eventueller Notfalleinsätze gewährleistet sein muss, werden die Straßenbauarbeiten in mehreren Bauphasen durchgeführt.

Bei der Umgestaltung werden die Fahrbahn- und Nebenflächen neu geordnet. Es findet eine anspruchsvolle Neugestaltung der Freiraum- und Nebenflächen mit Spielinseln, Pflanzflächen, Sitzbänken, Fahrradanlehnbügeln sowie öffentlicher Beleuchtung statt. Die Asphaltfahrbahn wird hierzu angepasst und saniert. Des Weiteren werden eine Straßenentwässerungsanlage und eine Bushaltestelle gebaut.

Während der gesamten Bauzeit ist durch Fahrbahn- und Gehwegeinengungen mit Behinderungen im Straßen- und Fußgängerverkehr zu rechnen. Die Grundstückszufahrten werden so wenig wie möglich eingeschränkt. Erforderliche Sperrungen werden mindestens drei Tage vor der Ausführung durch die Straßenbaufirma bei den Betroffenen angekündigt. Besondere Berücksichtigung erfahren dabei die Zufahrten der Gewerbebetriebe. Hierfür wird eine Anlieferung jeweils mit der Geschäftsleitung abgestimmt und gegebenenfalls auf einen bestimmten Zeitraum beschränkt. Die Abfallentsorgung wird durch den Transport der unterschiedlichen Behälter (Restmüll, Bio, Papier, Wertstoff) zum Entsorgungsfahrzeug und zurück durch die Baufirma sichergestellt.

Alle sich aus der Baumaßnahme ergebenden verkehrlichen Maßnahmen sind mit dem zuständigen Polizeikommissariat als Straßenverkehrsbehörde abgestimmt. Bei Baumaßnahmen lassen sich Beeinträchtigungen für Anlieger und Wegebenutzer leider nicht vermeiden. Das Bezirksamt Wandsbek wird zusammen mit den bauausführenden Firmen dafür sorgen, Störungen und Behinderungen auf das unvermeidbare Maß zu beschränken.

Information über die Umgestaltung stehen ebenfalls auf der Internetseite des Bezirksamtes Wandsbek zur Verfügung: www.hamburg.de/wandsbek/strassenbaustellen/.

Weitergehende Informationen zur Baumaßnahme sind im Internet verfügbar unter:  http://suche.transparenz.hamburg.de mit dem Suchbegriff „Neu- Um, und Ausbau von Straßen, Ostpreußenplatz, Straßenbauarbeiten“.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige Jahnke

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige