Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Beethoven im Beethoven-Jahr

Die Musikerwelt feiert 2020 den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven. Auch das Wandsbeker Sinfonieorchesters huldigt dem Jubilar schon jetzt, am Dienstag, 4. Februar, 19 Uhr, in der Aula der Rudolf Steiner Schule, Rahlstedter Weg 60 (U-Farmsen) und feiert den Revolutionär der Sinfonie.

Auf dem Programm stehen zur Eröffnung C. M. Webers „Jubel-Ouvertüre“. Es folgt die fröhliche 8. Sinfonie, sodann das Testament von Brett Dean. Der Komponist (und Bratscher der Berliner Philharmoniker) hat sich in die Welt Beethovens versetzt, als dieser den Verlust seines Gehörs verarbeiten musste. Als krönender Abschluss erklingt die ganze Schauspielmusik zu Egmont. Das Orchester begleitet die junge Sopranistin Tania Renz und den Sprecher beim NDR, Tim Krohn. Die Leitung liegt bei Wolf Tobias Müller.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige