Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Ausstellung von Weihnachtsgeschenkpapier und Wahl der „Weihnachtsgeschenkpapier-Pflanze 2017“

Am 3. Dezember ist der erste Advent. Der Adventkranz wird aufgestellt und die erste Kerze angezündet. In vielen Haushalten wird jetzt überlegt, wie die Weihnachtsgeschenke in schönem Papier unter dem Weihnachtsbaum präsentiert werden können.

Nachdem der Botanische Sondergarten im vergangenen Jahr eine Ausstellung mit über 90 verschiedenen Weihnachtsservierten, welche von Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung gestellt wurden, zeigen konnte, soll sich die diesjährige Ausstellung weihnachtlichem Geschenkpapier mit botanischen Motiven widmen.

Um das eigene Geschenkpapier zur Ausstellung beizutragen, sollte ein DIN A4 oder DIN A5 großes Stück eingereicht werden. Voraussetzung für die Aufnahme in die Ausstellung ist, dass Blüten oder Blätter von Pflanzen abgebildet sind. Das Geschenkpapier kann nach der Ausstellung nicht an die Einsender zurückgegeben werden.
Das Geschenkpapier kann entweder persönlich abgegeben oder in den Briefkasten des Botanischen Sondergartens geworfen werden; eine Zusendung per Post ist ebenfalls möglich (Anschrift:  Botanischer Sondergarten Wandsbek, Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg).

Parallel zu der Ausstellung soll ausgewertet werden, welche Pflanze als Geschenkpapiermotiv bevorzugt wird und somit die „Weihnachtsgeschenkpapier-Pflanze des Jahres 2017“ ist.

Die Abstimmung endet am 15. Dezember 2017, damit das Ergebnis noch vor Weihnachten bekanntgegeben werden kann. Weihnachtsgeschenkpapiere können darüber hinaus für die Ausstellung noch bis zum 31. Dezember 2017 abgegeben werden. Die Ausstellung ist dann noch bis zum 31. Januar 2018 zu sehen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar


3 + sechs =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell