Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Aussaat – und was dann?

Von der Saat-Tüte bis zur blühenden Pflanze ist es oft ein beschwerlicher Weg. Er endet oft einige Tage nach erfolgreicher Keimung. Die Technik der richtigen Aussaat und das Pikieren werden in praktischen Übungen näher gebracht. Die Aussaaten und Sämlinge dürfen im Anschluss mitgenommen werden und nach erfolgreicher Keimung weiter gepflegt werden. Der zweistündige Kurs findet am Sonntag, dem 02. Februar 2014, um 11.00 Uhr, im Gewächshaus des Botanischen Sondergartens Wandsbek, Walddörferstraße 273, 22047 Hamburg, statt.

Aufgrund des regen Interesses und einer nur begrenzt möglichen Teilnehmerzahl, ist eine Anmeldung mit Angabe der Teilnehmeranzahl unter Telefon 693 97 34 oder per Email (sondergarten@wandsbek.hamburg.de) erforderlich. Es wird um eine Eigenbeteiligung von zwei Euro pro Person gebeten.

Zudem bietet der Botanische Sondergarten am 22. März 2014 von 16 bis 18 Uhr eine Tauschbörse zu Keimgut an. Hier kann überschüssiges Saatgut gegen andere Arten oder Sorten eingetauscht werden. Weitere Informationen hierzu finden Sie im Internet unter www.hamburg.de/wandsbek/keimgut

Hinterlassen Sie einen Kommentar


9 − sieben =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell