Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Anleitung zur Wundersuche

SAMSUNG DIGITAL CAMERAForschungstheater im FUNDUS THEATER – in Kooperation mit der geheimagentur.

»Wer nicht glaubt an Wunder, ist kein Realist.« Doch statt lediglich auf Wunder zu hoffen, sind wir welche suchen gegangen: in Schulen, Familien, in der Stadt, in der Natur, in der Geschichte, in der Wissenschaft, im Theater und in der Imagination. Unsere »Anleitung zur Wundersuche« ist eine Inszenierung, die Kinder und Erwachsene mit ganz konkreten Vorschlägen und Verfahrensweisen dazu anregt, selbst auf die Suche nach Wundern zu gehen. Das geht individuell und im Kleinen, oder auch mit einer ganzen Gruppe oder Klasse. Ein Zauberer, eine Wissenschaftlerin und das Denkmal eines Wundersuchers aus dem 17. Jahrhundert stehen zusammen auf der Bühne, um unsere Wunder-Sammlung zu präsentieren: das Alphabet der Wunder, das voller Experimente, wundersamer Geschichten und bezaubernder Begegnungen steckt. Hoffentlich sind sie alle noch drin. Oder könnte es etwa sein, dass Wunder gar nicht haltbar sind? 7-12 Jahre.

Forschungstheater am 23. und 24. Oktober jeweils um 10.00 Uhr im FUNDUS-Theater

Vorheriger Beitrag
Nächster Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar


neun × 1 =

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell