Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

9. Hamburger Märchentage eröffnet

Die 9. Hamburger Märchentage laden vom 9. bis 16. November 2012 zu einer phantastischen Lese-Expedition durch Europa ein. In über 80 Lesungen und Mitmachaktionen geht es von nordischen Fjorden bis zu den Feenkaminen Anatoliens. Vertraute Gesichter wie Pinocchio, die Mumins und Hexe Baba Jaga sind dabei, dazu viele weitere schräg-schaurige und lustige Figuren: Eistrolle, Wildfräuli, Wunderkühe, eine Mopsfledermaus auf der Suche nach Freunden…

Zum neunten Mal machen die Hamburger Märchentage der Dr. E. A. Langner-Stiftung Lust aufs Vorlesen und Selberlesen. Sie wecken Neugier und Wissenshunger und laden Kinder dazu ein, die phantastischen Geschichten weiterzuspinnen.  In ganz Hamburg öffnen Schulen, Theater, Museen und andere Häuser ihre Türen für Kinder, Familien und Schulklassen.  Am 9. November starteten die 9. Hamburger Märchentage feierlich im Ernst Deutsch Theater.

Nach der Begrüssung durch Heike Grunewald, die Initiatorin der Märchentage und Geschäftsführender Vorstand der Dr. E. A. Langner-Stiftung, begrüsste die Kultursenatorin, Prof Barbara Kisseler die vielen Schülerinnen und Schüler im Publikum. Mirko Frank und seine Liedebande brachte wieder mit neuem Text das Lied der Märchentage: Leseratten und Bücherwürmer, Isabell Vértes-Schütter, Intendantin des Ernst Deutsch Theaters las das Märchen „Hans im Glück“, das dann von Schülerinnen und Schülern der Gyula Trebitsch Schule in Kooperation mit dem Deutschen Schauspielhaus auf die Bühne gebracht wurde.

In Kooperation mit der Behörde für Schule und Berufsbildung findet auch wieder der Märchen-Schreibwettbewerb für alle 5. und 6.  Klassen statt. Thema: „In 7 Tagen durch Europa“. Genauere Informationen und das komplette Programm auf www.hamburger-maerchentage.de

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige kian fliesen

    Anzeige

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Anzeige Steuerberater Peters

    Anzeige

    Anzeige Sperber Kuechen

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    Anzeige Alster Optik

    Anzeige

    der-schuhprinz
    Wandsbek-kulturell