Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Wegeverlegung der Wegeverbindung in der Grünanlage Weissenhof – Berner Au zwischen Rahlstedter Weg und Pulverhofweg 

In der Grünanlage Weissenhof – Berner Au in Farmsen wird ein Teil des Weges der Wegeverbindung von der Rahlstedter Straße bis zum Pulverhofweg verlegt. Der unmittelbar an der Berner Au verlaufende Grünanlagenweg zwischen Rahlstedter Weg und Pulverhofweg wurde in der Vergangenheit nach den immer häufiger auftretenden Starkregenereignissen, teils mehrmals jährlich, durch das Gewässer überflutet und musste anschließend für die Nutzung gesperrt werden. Durch die Überflutung kam es zudem regelmäßig zu beträchtlichen Ausspülungen im Wegebelag, welcher dann erneuert werden musste.

Im Sinne einer nachhaltigen Lösung soll der Grünanlagenweg nun auf einer Teillänge von etwa 350 Metern weg von der Berner Au an den höhergelegenen östlichen Rand der Grünanlage verlegt werden. Der neue Weg als übergeordnete Wegeverbindung durch den Grünzug ist damit ganzjährig benutzbar. Der neu gestaltete Grandweg wird in einer ausreichenden Breite von drei Metern hergestellt.

Die Maßnahme konnte bereits kurzfristig in der 37. Kalenderwoche durch die beauftragte Firma begonnen werden und wird in drei Abschnitten gebaut. Im Rahmen der ersten Bauarbeiten ist es erforderlich, dass der Weg vom 12.09.2018 bis voraussichtlich 30.10.2018 komplett gesperrt wird. Eine Umleitung in dieser Zeit erfolgt über den Parallelweg auf der westlichen Seite der Berner Au.

Die gesamten Wegebauarbeiten werden etwa acht bis zehn Wochen dauern und Mitte November 2018 abgeschlossen sein. Das Bezirksamt bittet um Verständnis für die etwaigen Behinderungen während der Bauarbeiten.

Vorheriger Beitrag

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige Jahnke

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige