Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

10. Kulturbörse Wandsbek im Quarree

foto 2Der Bezirk Wandsbek mit seinen über 400.000 Einwohnern hat viele tolle Kultureinrichtungen und viele Initiativen, die verstärkt in den letzten Jahren das kulturelle Bild Wandsbeks nach außen prägen. Um dies auch den Wandsbeker Bürgerinnen und Bürgern näher zu bringen, gibt es seit acht Jahren die Wandsbeker Kulturbörse im Quarree, veranstaltet von dem Wandsbeker Kulturforum und der Kulturoffensive Hamburg e.V..

Hier stellen am 20. und 21. März von 10 bis 20 Uhr Stadtteilkultureinrichtungen wie Kulturschloss Wandsbek, Brakula oder Jenfeld-Haus genau so aus, wie das Gesangstudio Wandsbek, die Hamburger Volkshochshule, das Recital-Musikforum Wandsbek oder auch zwei Tanzstudios. Auf der Innenfläche – dem Marktplatz des EKZ Quarree – finden die Quarree-Besucher viele Anregungen für die facettenreiche Kultur vor Ort.

Parallel dazu findet hauptsächlich am Samstag ein interessantes Bühnenprogramm statt. So präsentieren sich das Gesangstudio Wandsbek, die Recital-Musikschule mit tollen Leistungen der Schüler und die Kinder- und Jugendlichen-Gruppen von den Mini Shivas, La Belle und Step by Step sind ebenfalls dabei. Die Moderation hat wie in den vergangenen Jahren Gerd Hardenberg, 1. Vorsitzender der Kulturoffensive Hamburg e.V.

Finanziell unterstützt wird die Veranstaltung vom Finanz- und Kulturausschuss des Bezirks Wandsbek und dem Bezirksamt Wandsbek.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige