Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Mahrt GmbH Pflegedienst Lembke

Lokales

Amsel, Drossel, Fink oder Star?

Amsel, Drossel, Fink oder Star?

NABU bietet von März bis Juni 164 Führungen unter dem Motto „Was singt denn da?“ an. Der Frühling ist da – und mit ihm das muntere Vogelgezwitscher in Gärten und Parks. Bei steigenden Temperaturen beginnt die Brutsaison der heimischen Vogelwelt, oft untermalt mit allerlei Rufen und Gesängen. Doch woran erkenne ich eigentlich, [Weiter]

Neue Geschäftsführerin im Kulturschloss Wandsbek

Neue Geschäftsführerin im Kulturschloss Wandsbek

Das Kulturschloss Wandsbek freut sich, zum 1. März 2017 mit Réka Csorba eine neue Geschäftsführerin und Programmleiterin im Team zu begrüßen. Réka Csorba ist studierte Kulturmanagerin und Juristin mit Berufserfahrung in einem internationalen Unternehmen. Durch ihr ehrenamtliches Engagement im Hamburger Frauenmusikzentrum e.V. [Weiter]

Wie Jugendliche mit Abgeordneten auf Augenhöhe debattieren

Schulklassen können sich bis 15. März um Teilnahme am Projekt „dialogP“  bewerben. Soll Cannabis legalisiert werden? Soll es den Führerschein ab 16 geben? Oder kostenloses WLAN für alle? Über diese oder auch selbstgewählte Themen können Schülerinnen und Schüler mit Abgeordneten der Bürgerschaft im Rahmen des Projektes [Weiter]

Noch 25 Tage bis „Hamburg räumt auf!“

Der Countdown läuft: Heute, am 27. Februar 2017, sind es nur noch 25 Tage bis zum Beginn der beliebten Stadtputzaktion „Hamburg räumt auf!“. Zur Jubiläumsausgabe haben sich bislang schon mehr als 44.000 Freiwillige in gut 620 Initiativen angemeldet. Noch bis Ende März 2017 können sich Vereine, Initiativen, Schulen und [Weiter]

Gymnasium Farmsen erneut im Bereich MINT erfolgreich

Gymnasium Farmsen erneut im Bereich MINT erfolgreich

Rund 25.000 Schülerinnen und Schüler aus 100 Hamburger Schulen nahmen am 3. Hamburger MINT – Tag teil, so auch die des Gymnasiums Farmsen. Es war eine von wenigen Hamburger Schulen, die gänzlich, also mit allen Kursen und Klassen, an dem mit dem MINT-Tag gekoppelten Wettbewerb teilnahmen und zudem den Erfolg der Vorjahre [Weiter]

Kultur

Paula Modersohn-Becker

Paula Modersohn-Becker

Leben und Werk – Eine Malerin an der Wende zwischen Tradition und Moderne. Fotografin und Malerin Christine Belling zeigt in ihrem Lichtbildvortrag das Leben von Paula Modersohn-Becker (1876 – 1907) in Bildern. Bis zu ihrem frühen Tod mit nur 31 Jahren schuf die Malerin in einer ungeheuer leiden­­schaftlichen [Weiter]
Celtic Cowboys

Celtic Cowboys

Country, Western, Bluegrass, Western-Swing, Irish-Folk und Rock, Songs der Route-66, Made in USA und Irland lassen grüßen – die Musik der „Celtic Cowboys“ ist durch viele Einflüsse geprägt. Diese mitreißende, spannende und innovative  Mischung,  lässt einen konzertanten Saloon-Besuch zu einem [Weiter]
Dieter Lang – Country and More

Dieter Lang – Country and More

Seine Live-Auftritte werden durch mitreißende Rhythmen, die zum Tanzen animieren, fetzige Gitarren und leidenschaftlich vorgetragenen Gesang gekennzeichnet. In seinem unplugged-Bereich beweist Dieter Lang, dass auch mit reduzierter Technik durchaus attraktive Unterhaltung erlebt werden kann. Bei seinen Gigs kommen [Weiter]
Onetwothree 1 2 3

Onetwothree 1 2 3

Eine Türenkomödie zwischen Wort und Zahl. Du kannst zählen? Von 1 bis 3? Von 0 bis einhundert? Vielleicht sogar bis eine Million? Nun glaubst Du vielleicht, Du kennst Dich aus in der Welt der Zahlen? Pustekuchen! Zahlen sind eine wilde Bande. Sie sind überall zuhause und hören auf viele Sprachen. Da braucht es [Weiter]

There’s no Business like Showbusiness

Für diese Aufführung haben wir Kinder zu Programmdirektoren ernannt. Zwei Schulklassen unserer neuen Partnerschule „Schule Vizelinstraße“ haben im Januar ein Budget von insgesamt 3000 Euro erhalten, um damit ein Wunschprogramm für ihre Parallelklassen zu gestalten.  3000 Euro – soviel kostet eine [Weiter]

Unterwegs mit Don Quijote und Sancho Pansa – Spurensuche in der spanischen Mancha

Der erste Roman der Weltgeschichte ist von Miguel Cervantes südlich von Madrid angesiedelt worden. Hier hat er zum ersten Mal den Namen seines Helden zu Papier gebracht und einen konservativen Hidalgo in die Weltgeschichte eingerückt, dessen idealistisches Asketentum noch heute fasziniert. Die Welt ist aus den [Weiter]

Allgemein

Neubau oder Sanierung – an alles gedacht?

Am 28.03. und 25.04.17 kommt das EnergieBauZentrum, das im Auftrag der Behörde für Umwelt und Energie kostenfrei und unabhängig Beratungen zum energieeffizienten Bauen und Sanieren anbietet, wieder mit Aktionstagen in den Bezirk Wandsbek nach Gut Karlshöhe. Wände dämmen, Fenster tauschen, Dach erneuern, Heizung tauschen, Neubau planen, Nachrüstverpflichtungen der Energieeinsparverordnung [Weiter]

Wirtschaftsberatung im Bezirksamt Wandsbek

Potenzielle Existenzgründer und Inhaber von Betrieben haben die Möglichkeit, sich im Bezirksamt Wandsbek in betrieblichen Fragen kostenlos beraten zu lassen. Neben dem Wirtschafts-Senioren-Beraten – Alt hilft Jung e.V. bietet die „Handelskammer vor Ort“ regelmäßige Sprechstunden an.  Beratungsinhalte sind zum Beispiel die individuellen Ausgangsvoraussetzungen, Konzept und Perspektive [Weiter]

Was ist schon ein Garten ohne Tiere

Wer Insekten und Vögel beobachten, Igel belauschen und abends die Fledermäuse über seinen eigenen Garten huschen sehen oder unliebsame kleine Gäste in Schach halten möchte, erhält hierzu Informationen bei diesem Vortrag. Um Kleintiere anzulocken, braucht es mehr als nur ein paar Nistkästen. Auch die Tiere brauchen ihre „Infrastruktur“. In diesem Kurs wird näher gebracht, [Weiter]

Marder, Waschbär und Co

Wer kennt nicht das laute Poltern auf dem Dachboden, angefressene Kabel im Auto oder zerrissene Müllsäcke im Carport? Doch wer war der Übeltäter? In dem Vortrag über Marder, Waschbär und Co wird der IHK geprüfte Schädlingsbekämpfer und Jäger Matthias Schmidt über diese Tiere, deren Lebensweise, Bekämpfungs- und Vorbeugemaßnahmen berichten. Ebenfalls wird die Thematik der Marderabwehr [Weiter]

Hier wird am meisten geputzt

Am 14. März beginnt der 10-tägige Countdown zur Jubiläumsausgabe der beliebten Frühjahrsputzaktion „Hamburg räumt auf!“ 2017. Schon mehr als 54.000 Freiwillige in etwa 810 Initiativen haben sich angemeldet. Die „Top Five“-Stadtteile mit den bis jetzt meisten Anmeldungen von Initiativen sind Rahlstedt (45), Wilhelmsburg (37), Bramfeld (31), Harburg (28) und Eimsbüttel [Weiter]

Naturnahe Hecken – pflegen – schneiden – formen

In diesem Kurs wird gezeigt, dass es mehr als nur die Kirschlorbeer- oder Thujaformschnitthecke gibt. Hier lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Reiz und die Schönheit naturnaher Hecken aus heimischen Sträuchern kennen – frei wachsend oder in Form geschnitten oder auch irgendwas dazwischen. Sie lernen die wichtigsten heimischen Sträucher in ihren Ansprüchen, Eigenschaften und [Weiter]

Orchideenpflege

Orchideen sind beliebte Zimmerpflanzen, einige sind wahre Dauerblüher. Doch einigen Pflanzen behagt der Aufenthalt auf dem Fensterbrett nicht. Dies liegt nicht an dem fehlenden grünen Daumen des Pflanzenbesitzers, sondern hat andere Gründe, die meistens leicht aus der Welt zu schaffen sind. Bei diesem Vortrag werden die Lebensbedingungen der epiphytischen Orchideen dargestellt und daraus [Weiter]

Giftpflanze des Jahres 2017: Tränendes Herz

Zum dreizehnten Mal gibt der Botanische Sondergarten Wandsbek das Ergebnis der „Wahl zur Giftpflanze des Jahres“ bekannt. Bürgerinnen und Bürger konnten Pflanzen vorschlagen und sich an der Abstimmung beteiligen. Am 15. Dezember 2016 endete die 200-tägige Abstimmung. Das Tränende Herz ging daraus als deutlicher Sieger hervor: 31,6 Prozent (608 der 1.392 der gültigen Stimmen) fielen [Weiter]

Den Start in die Selbstständigkeit richtig vorbereiten

Den Start in die Selbstständigkeit richtig vorbereiten

Sparkasse Holstein lädt am 14. März 2017 zum Beratungstag für Existenzgründer in Hamburg Rahlstedt ein. „Dass ich einmal in die beruflichen Fußstapfen meiner Mutter trete, war so gar nicht geplant“, sagt Nikolas Tschirch, Inhaber des Spielwarengeschäftes Ollefant in Ahrensburg und eigentlich gelernter Tischler. „Aber nach meiner handwerklichen Lehre wollte ich mich auch im [Weiter]

Heizkosten senken – Immobilie aufwerten

Die nächste Energiepreissteigerung kommt bestimmt! Manchmal sind es schon kleine kostengünstige Maßnahmen, die einen wertvollen Beitrag zur Energie- und damit Kosteneinsparung oder zur Steigerung des Wohnkomforts leisten. Das EnergieBauZentrum, das im Auftrag der Behörde für Umwelt und Energie kostenfrei individuelle Beratungsgespräche zum energieeffizienten Bauen und Sanieren anbietet und [Weiter]