Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Haspa Joker Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Lokales

„A to Z“ – Gebäudereinigung mit 20-jähriger Erfahrung

„A to Z“ – Gebäudereinigung mit 20-jähriger Erfahrung

Ob Büroräume, private Haushalte, Firmenfeiern, Hochzeiten oder bei großen Events – „A to Z“ ist mit der Gebäudereinigung jederzeit zur Stelle. Die Clean Gebäudereinigung mit über 20-jähriger Erfahrung wird alles schnell, effektiv, nachhaltig und umweltfreundlich gereinigt. Die Dienstleistungen sind umfangreich, so dass es zu [Weiter]

50 Jahre Blumenhaus Asmussen

50 Jahre Blumenhaus Asmussen

Ein in der heutigen Zeit seltenes Jubiläum wird am 10. August in der Pillauer Strasse 53 in Wandsbek Gartenstadt gefeiert. Das Blumenhaus Asmussen hat 50-jähriges Jubiläum. Renate Asmussen – Mutter der heutigen Inhaberin Sonja Asmussen – machte sich 1966 als jüngste Hamburger Floristinmeisterin in der Brandstwiete [Weiter]

Erneuerung des Nahversorgungszentrums 

Am 17. Mai 2019 hat das Bezirksamt Wandsbek die Baugenehmigung für den Neubau des Nahversorgungszentrums am Spitzbergenweg erteilt. Derzeit werden durch den Bauherrn verschiedene Gewerke ausgeschrieben und vergeben. Voraussichtlich nach der Sommerpause sollen die Bauarbeiten beginnen und ungefähr  zwei Jahre dauern. Mit den meisten [Weiter]

Neu- und Umbau der Veloroute 7

Die Schimmelmannstraße wird zwischen Osterkamp und Holstenhofweg als Teilabschnitt der Veloroute 7 erneuert. Die Baumaßnahme umfasst den Neubau der gesamten Fahrbahn sowie die Neuordnung der Fahrbahn- und Nebenflächen. In diesem Zusammenhang wird auch die Barrierefreiheit berücksichtigt. Die Auftragssumme beläuft sich auf 2,3 [Weiter]

Nach einem Unfall auf der B5: Stadteinwärts Sperrung und Reparaturarbeiten

Zur Behebung eines Unfallschadens innerhalb der baustellenbedingten Verkehrsführung wird die B5 in Fahrtrichtung HH-Centrum morgen, am 25. Juni ab 20 Uhr bis voraussichtlich 21 Uhr zwischen HH-Mümmelmannsberg und HH-Billstedt gesperrt. Nutzer weichen bitte über Mümmelmannsberg oder die A25 aus. Die verkehrslastabhängige [Weiter]

Kultur

Fotowettbewerb „Arbeit hat viele Gesichter“

Arbeitsagentur: Verschiedenheit und Vielfalt von Menschen sichtbar machen. Ein Fotowettbewerb zu Vielfalt in der Arbeitswelt ist das Sommerprojekt des Jahres 2019 der Agentur für Arbeit Hamburg. Sönke Fock: „Unter dem ganzjährigen Motto „Arbeit hat viele Gesichter“ widmet sich die Agentur mit mehreren [Weiter]

Graffitikünstler gesucht – Gemeinsam Hamburg verschönern

Stromnetz Hamburg und die Stadtreinigung Hamburg starten einen gemeinsamen Gestaltungswettbewerb. Gesucht werden Künstlerinnen und Künstler aus Hamburg und Umgebung, die jeweils fünf Netzstationen und Mülltonnen-Boxen eine Schönheitskur verpassen. Graue Netzstationen und Müllcontainer mag keiner gerne sehen. [Weiter]
Farbwunder Natur

Farbwunder Natur

Vom 27. Juli bis 25. August 2019 zeigt der NABU im Duvenstedter BrookHus Acrylbilder von Sabine Kunte-Fischer. Vernissage am 28.7. um 12 Uhr. Die Künstlerin Sabine Kunte-Fischer, in Bremen geboren, heute wohnhaft in Hamburg-Niendorf, setzt seit etwa 10 Jahren ihren Schwerpunkt auf Acrylmalerei. Seit 2012 werden ihre [Weiter]

Fotowettbewerb „Arbeit hat viele Gesichter“

Ein Fotowettbewerb zu Vielfalt in der Arbeitswelt ist das Sommerprojekt des Jahres 2019 der Agentur für Arbeit Hamburg. Sönke Fock: „Unter dem ganzjährigen Motto „Arbeit hat viele Gesichter“ widmet sich die Agentur mit mehreren Projekten dem Thema Diversity. Denn Gleichstellung und Chancengleichheit muss [Weiter]
„Freihandzeichnungen eines Architekten“

„Freihandzeichnungen eines Architekten“

Wandsbek hat viele architektonische Kleinode. Diese beleuchtet der Wandsbeker Künstler Claus Kurzweg in seinen architektonischen Zeichnungen. Eine Auswahl seiner Werke präsentiert der ehemalige leitende Baudirektor in einer Ausstellung im Bezirksamt Wandsbek. Claus Kurzweg ist studierter Architekt. Seit Beginn des [Weiter]
Freier Eintritt in 111 Museen: MuseumsCard für Kinder und Jugendliche

Freier Eintritt in 111 Museen: MuseumsCard für Kinder und Jugendliche

Kunst und Kultur erleben ohne Eintritt zu bezahlen – auch in diesem Jahr macht die MuseumsCard das wieder möglich. Vom 15. Juni bis zum 3. November 2019 können Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren mit ihr kostenlos ausgewählte Museen in Schleswig-Holstein besuchen. Die MuseumsCard geht 2019 mit einem neuen [Weiter]

Allgemein

„Ein Vorbild an Engagement, Leidenschaft und Menschlichkeit“

„Ein Vorbild an Engagement, Leidenschaft und Menschlichkeit“

Der 31. Juli 2019 – ein bedeutender Tag für Hans-Ingo Gerwanski, aber auch für die Sparkasse Holstein. Denn an diesem Tag hat die Sparkasse ihren langjährigen Bereichsleiter Vorstandsstab,  Vorstandsvertreter und Pressesprecher in den Ruhestand verabschiedet. Rund 80 Gäste, unter anderem die beiden Landräte Reinhard Sager (Ostholstein) und Dr. Henning Görtz (Stormarn), Kunden der [Weiter]

Jugendgruppe aus Südkorea im Bezirksamt zu Gast

Jugendgruppe aus Südkorea im Bezirksamt zu Gast

Zum neunten Mal sind südkoreanische Jugendliche aus Cheongju im Rahmen eines internationalen Jugendaustauschs im Bezirk Wandsbek zu Gast. Der Austausch findet dieses Jahr unter dem Titel „Jugendbegegnung kulturell, politisch, spirituell – Gemeinsam auf Spuren von Hanse, Luther, Völkerwanderung, Trennung und dem Berliner Bär“ statt. Im Mittelpunkt der Begegnung stehen neben [Weiter]

Umzugsbedingte Schließung der Ausländerabteilung

Aufgrund von notwendigen Baumaßnahmen und verschiedener Umzüge im Dienstgebäude Schloßstraße 60 ist eine Schließung der Ausländerabteilung des Bezirksamtes von Mittwoch, 7. August bis Freitag, 9. August 2019 sowie von Mittwoch, 11. September bis Freitag, 13. September 2019 erforderlich. Bürgerinnen und Bürger können sich in diesem Zeitraum an den Telefonischen HamburgService unter der [Weiter]

Unfälle mit E-Scootern vermeiden

Dimitar Gouberkov, Unfallexperte von ERGO: Ab dem 15. Juni 2019 ist es so weit: Elektroroller, sogenannte E-Scooter, dürfen auch in Deutschland auf öffentlichen Radwegen und Straßen unterwegs sein. Die Gefährte sind komfortabel – gleichzeitig aber auch gefährlich. Das zeigen Erfahrungen aus Österreich: Alleine im letzten Quartal 2018 gab es dort 200 Unfälle mit E-Scootern. Besonders [Weiter]

Was bedeuten die Flaggen am Strand?

Birgit Dreyer, Expertin der ERGO Reiseversicherung: Die ersten Ferien stehen vor der Tür. Für viele geht es bald in den Badeurlaub an die Strände dieser Welt. Dort treffen sie nicht nur auf Sonne, Sand und Meer, sondern häufig auch auf verschiedenfarbige Flaggen, die so manchem ein Fragezeichen ins Gesicht schreiben. Ihre Bedeutung wird häufig auf [Weiter]

Ärger mit dem Online-Ticket?

Nicht nur zum Shoppen, für Bankgeschäfte oder zum Streamen der Lieblings-Serie zieht es die Deutschen ins Internet: Auch Hotelzimmer, Flüge oder Zugfahrten buchen sie gerne online. Hotelvoucher, Tickets & Co. liegen dann meist auf dem Smartphone in einer digitalen Dokumentenmappe. Doch was ist, wenn der Akku gerade beim Check-in schlapp macht? Und gelten bei Online-Buchungen [Weiter]

So bleiben Salat und Geflügel auch im Sommer lange frisch

Der Sommer steht vor der Tür und mit ihm heiße Tage. Wer nicht aufpasst, dem verderben dann zu Hause schnell die Lebensmittel. Bakterien vermehren sich bei hohen Temperaturen nämlich viel schneller als in gemäßigtem Klima. Matschige Erdbeeren, saure Milch und verschimmeltes Brot können die Folge sein. Dr. Wolfgang Reuter, Gesundheitsexperte der DKV Deutsche Krankenversicherung, weiß, [Weiter]

Knapp jeder Sechste arbeitet in der Gesundheitsbranche

In Hamburg wächst die Gesundheitswirtschaft seit 2008 mit durchschnittlich fünf Prozent pro Jahr doppelt so schnell wie die Wirtschaft der Hansestadt insgesamt. Mit einer Bruttowertschöpfung von 10,7 Mrd. Euro wurde im Jahr 2017 jeder zehnte Euro in der hamburgischen Gesundheitswirtschaft generiert. Und mit rund 193.400 Erwerbstätigen war 2017 knapp jeder Sechste in Hamburg in dieser [Weiter]

Besser informiert über Hilfen für Behinderte

Menschen mit Behinderungen müssen im Alltag viele Nachteile in Kauf nehmen. Um ihnen dies zu erleichtern, stehen den Betroffenen unter bestimmten Voraussetzungen besondere Schutzrechte und Hilfen zu: die sogenannten Nachteilsausgleiche. Ihr Spektrum der Unterstützung ist breit gefächert. Es reicht von einem besonderen Kündigungsschutz am Arbeitsplatz bis zur Freifahrt im Nahverkehr, von [Weiter]

Pflanzliche Therapie-Alternative bei Blasenentzündung

Pflanzliche Therapie-Alternative bei Blasenentzündung

Blasenentzündungen sind extrem unangenehm und sehr hartnäckig. Die brennenden und häufig auch krampfartigen Schmerzen dann jedoch leichtfertig mit Antibiotika zu behandeln, ist oft ähnlich fragwürdig wie der rein symptomatische Einsatz klassischer Schmerzmittel. Eine effektive, gut verträgliche und vor allem nachhaltige Therapie hingegen erlaubt ein spezielles pflanzliches Arzneimittel, wie [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige smth

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige