Aktuelles aus Hamburg Wandsbek
Pflegedienst Lembke Laue Partner Immobilien

Lokales

GLOCKENSCHLAG – Wandsbek begrüßt das neue Jahr!

GLOCKENSCHLAG – Wandsbek begrüßt das neue Jahr!

Am Sonntag, den 9. Januar fand zum ersten Mal die Veranstaltung „GLOCKENSCHLAG – Wandsbek begrüßt das neue Jahr“ am Wandsbek Markt statt. In Kooperation mit dem Kulturschloss und der Christus-Kirche hat City Wandsbek e.V. diesen musikalischen Neujahrsempfang ins Leben gerufen. Fünf wunderbare Musiker spielten zu [Weiter]

Neugestaltung Spielplatz Jacobipark

Digitales Beteiligungsverfahren läuft bis 18. Februar Das Bezirksamt Wandsbek wird in diesem und dem kommenden Jahr den Spielplatz sowie die angrenzende Freizeitfläche im Jacobipark neu gestalten. Das Beteiligungsverfahren im Vorfeld wird aufgrund der Corona-Pandemie digital durchgeführt. Kinder, Jugendliche, Anwohnende, Kindergärten [Weiter]

Verkaufsoffener Sonntag im QUARREE: 9. Januar 2022

Das Motto: fit und gesund durchs neue Jahr. Gesünder leben, mehr Bewegung und Sport, mehr raus an die frische Luft … Der erste verkaufsoffene Sonntag des neuen Jahres unterstützt die Besucher des QUARREE darin, ihre Neujahrsvorsätze gleich in die Tat umzusetzen. „Ab jetzt wird alles anders!“ Wer hat sie nicht, die Vorsätze [Weiter]

Fischaufstiegsanlage am Wandsbeker Mühlenteich fertiggestellt

Am Mühlenteich an der Mühlenstraße wurde seit Anfang des Jahres 2021 die Durchgängigkeit der Wandse für Fische hergestellt. Bisher war der Durchgang durch das feste Wehr am Ende des Mühlenteiches blockiert. Der Fischaufstieg wird als sogenannter „Schlitzpass“ in einem Stahlbetongerinne ausgeführt. Der Höhenunterschied zum [Weiter]

Entschlammung von Teichen im Wandse-Grünzug am Zusammenfluss der Wandse und der Rahlau

Entschlammung von Teichen im Wandse-Grünzug am Zusammenfluss der Wandse und der Rahlau

Mit der Herstellung der Baustelleneinrichtung beginnen in diesem Monat die notwendigen und umfangreichen Arbeiten zur Entschlammung der zwei Teiche unweit des Botanischen Sondergartens. Durch Entnahme von Schlamm, Totholz und Vegetation werden die Gewässer ökologisch für Flora und Fauna sowie für Spaziergänger und [Weiter]

Kultur

Der kleine Drache Kokusnuss

Der kleine Drache Kokusnuss

Der kleine Drache Kokosnuss ist eine der bekanntesten Kinderbuchfiguren der Gegenwart. Ingo Siegner gelang mit der Erfindung des kleinen Drachen ein Riesenerfolg und alle erschienenen Bücher sind zu Bestsellern geworden. Auf der Bühne war Kokosnuss bislang selten zu erleben, doch die Kammerpuppenspiele präsentieren [Weiter]
Sonntag, 9. Januar 2022 13 – 18 Uhr – Neujahrskonzert „open air“

Sonntag, 9. Januar 2022 13 – 18 Uhr – Neujahrskonzert „open air“

Mit dem Glockenschlag zu jeder vollen Stunde läutet Wandsbek ein glückliches neues Jahr ein und leitet zu einem live Neujahrskonzert im Quartier ein. Fünf Mini-Konzerte an verschiedenen Orten im Quartier begrüßen musikalisch das Jahr 2022. 13.05 Uhr PIA VAN, Pop, Rock, Classic auf der Ukulele, im Eingang zum [Weiter]
Online-Führung: Malerinnen des Surrealismus

Online-Führung: Malerinnen des Surrealismus

Termin: Freitag, 14. Januar 2022 // 18:00 Uhr // Spende erwünscht Aus Anlass der Toyen-Ausstellung in der Hamburger Kunsthalle – „Frauen im Surrealismus“ – bieten wir diese besondere Führung durch die Ausstellung der Hamburger Kunsthalle an. Ergänzend werden weitere Künstlerinnen, wie Leonora Carrington, [Weiter]
Wuppdich – die lustige Kinderband kommt ins Kulturschloss!

Wuppdich – die lustige Kinderband kommt ins Kulturschloss!

Termin: Samstag, 08. Januar 2022 // 15:00 Uhr // Eintritt 3,-€ Mit vielen anregenden Liedern zum Mitsingen, Mittanzen und sogar Mitspielen lädt Wuppdich zu einem besonderen Kinderevent ins Kulturschloss ein. Denn diese Musik lebt von den Geschichten, die durch sie erzählt werden. Und da es sich hier auch um [Weiter]
Neujahrskonzert im Kulturschloss Wandsbek

Neujahrskonzert im Kulturschloss Wandsbek

Termin: Freitag, 07. Januar 2022 // 18 Uhr // 10,-€/ 6,-€ ermäßigt* Am Freitag, den 07.01.2022, präsentiert das Kulturschloss Wandsbek sein Neujahrskonzert. Das Duo Faltenreich mit Regine Münchow (Akkordeon) und dem Hamburger Teufelsgeiger Helmut Stuarnig spielt Musik von Johann Sebastian Bach, Wolfgang [Weiter]

Es darf getauscht werden

Offener Büchertauschschrank am Kulturzentrum BiM Beim Kulturzentrum BiM steht nun ein offener Büchertauschschrank. Dank der Zuwendung des Haspa LotterieSparens, bei welchem das Kulturzentrum BiM bedacht wurde, durfte sich das Bürgerhaus in Meiendorf am Ende des Jahres 2021 über dieses wettergeschützte [Weiter]

Allgemein

Gartenwissen im Botanischen Sondergarten Wandsbek

Im Botanischen Sondergarten finden wieder Gartenwissen-Vorträge, Führungen und Ausstellungen statt. Eine telefonische Anmeldung unter 040/693 97 34 oder per E-Mail unter sondergarten@wandsbek.hamburg.de ist erforderlich. Für Fragen steht der Leiter des Botanischen Sondergartens, Herr Helge Masch, unter der oben genannten Telefonnummer zur Verfügung. Weitere Informationen und Fotos zu allen [Weiter]

Gartenwissen im Botanischen Sondergarten Wandsbek

Im Botanischen Sondergarten finden wieder Gartenwissen-Vorträge, Führungen und Ausstellungen statt. Eine telefonische Anmeldung unter 040/693 97 34 oder per E-Mail unter sondergarten@wandsbek.hamburg.de ist erforderlich. Für Fragen steht der Leiter des Botanischen Sondergartens, Herr Helge Masch, unter oben genannter Telefonnummer zur Verfügung. Weitere Informationen und Fotos zu allen [Weiter]

Die VHS Ost im Februar

Im neuen Programm der Hamburger Volkhochschule lassen sich viele neue und spannende Angebote entdecken! Außerdem bieten die aktuellen Kurse alle Möglichkeiten, die guten Vorsätze zum Jahresanfang umzusetzen, zum Beispiel durch mehr Bewegung. Alle Kurse sind zu finden unter: www.vhs-hamburg.de Die hier genannten Online-Kurse finden mit ZOOM Meeting statt (www.zoom.us). Der Link zum Kurs wird [Weiter]

Vergabe des Umwelt- und Sozialpreises 2021 des Regionalausschusses Kerngebiet Wandsbek

Der Regionalausschuss Kerngebiet Wandsbek vergibt als Auszeichnung für Personen oder Institutionen, die durch besondere Leistungen im Umwelt- oder Sozialbereich in der Region aufgefallen sind, den Umwelt- und Sozialpreis. Der Preis ist mit 400,- € dotiert, kann aber auch auf mehrere Personen aufgeteilt werden. Auch in diesem Jahr sollen wieder Preisträgerinnen und Preisträger ermittelt und [Weiter]

Pflanzensprechstunde

  Ein Angebot des Botanischen Sondergartens Wandsbek Ab sofort bietet der Leiter des Gartens, Herr Helge Masch, an jedem Donnerstag zwischen 14 und 15:30 Uhr eine Pflanzensprechstunde an, um Fragen von Bürgerinnen und Bürgern online via Zoom zu beantworten und Pflanzen zu bestimmen. Weitere Informationen zu diesem Angebot und die Zugangsdaten finden Interessierte auf der [Weiter]

Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Was eben noch der Mittelpunkt des besinnlichen Weihnachtsfestes war, das ist schnell ein lästiges Objekt, das man loswerden möchte: der Weihnachtsbaum. Die Stadtreinigung Hamburg (SRH) beginnt ihre Straßensammlung für ausgediente Weihnachtsbäume am Montag, dem 3. Januar 2022. In jedem Stadtteil gibt es in der ersten und zweiten Januarwoche je einen festen Abholtermin, der sich von [Weiter]

Was ist bei Krankschreibung erlaubt?

Lilli M. aus Hannover: Wenn ich krankgeschrieben bin, muss ich dann die ganze Zeit zu Hause bleiben oder darf ich auch mal spazieren oder einkaufen gehen? Michaela Rassat, Juristin der ERGO Rechtsschutz Leistungs-GmbH: Was ein krankgeschriebener Arbeitnehmer tun darf, hängt von der Art seiner Erkrankung ab. Wichtig ist, alles zu vermeiden, was die Genesung verhindert [Weiter]

„Rüstiger Weihnachtsbaum mit Wurzeln und Nadeln sucht Garten für gemeinsame Zukunft“

Ein Angebot des Botanischen Sondergartens Wandsbek bis 15. Februar 2022 Gerne werden Tannen oder Fichten mit Ballen für das Weihnachtsfest gekauft. In Ermangelung eines eigenen Gartens landen die Bäume dann häufig in der Bio-Tonne. Das muss nicht sein! Rüstige Weihnachtsbäume, die noch alle Nadeln in der Krone haben und über einen guten Wurzelballen verfügen, können [Weiter]

Würdigung zum 100. Geburtstag: Ludwig-Baumann-Park in der Jenfelder Au symbolisch benannt

Am 13. Dezember 2021 erfolgte auf Einladung der Bezirksversammlung Wandsbek die symbolische Benennung des Ludwig-Baumann-Parks in der Jenfelder Au. Im Beisein von interessierter Öffentlichkeit und Mitgliedern der Bezirksversammlung blickte Prof. Dr. Detlef Garbe, Vorstand der Stiftung Hamburger Gedenkstätten und Lernorte, auf das Leben des gebürtigen Hamburgers Ludwig Baumann zurück, der am [Weiter]

Hamburg zählt! – „Stunde der Wintervögel“ vom 6. bis 9. Januar

Bald geht es los: Vom 6. bis 9. Januar 2022 werden bundesweit wieder Vögel gezählt. Der NABU Hamburg hofft auf eine rege Beteiligung bei der „Stunde der Wintervögel“ und damit auch auf Erkenntnisse, wie es um die Vogelwelt in der Stadt steht. „Im Mittelpunkt der Zählaktion stehen vertraute und oft weit verbreitete Vogelarten des Siedlungsraums, [Weiter]

Letzte Kommentare

    Anzeige Parkettwelt Hamburg

    Anzeige

    Wandsbek-kulturell
    Anzeige atoz

    Anzeige

    Anzeige Jahnke

    Anzeige